News in Life Sciences

02/27/2020

Timetable summer term 2020

The timetable for summer term 2020 is now online (Last update 27.02.2020).

02/05/2020

Die Kartoffel stärken

Die Folgen der Klimaveränderungen sowie steigender Schädlingsbefall haben Auswirkungen auf das Wachstum der Kartoffel. Um diese dagegen zu wappnen und in ihrer Fruchtfolge zu stärken, entwickelt die Hochschule Rhein-Waal gemeinsam mit Partnern in einem Verbundprojekt ein Formulierungsverfahren mit Nutzpilzen.

01/09/2020

Exkursion zum Trinkwasserwek Kevellaer

Studierende des Studiengangs „Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene“ machten sich auf einer Exkursion im Rahmen der Vorlesungsreihe „Grundlagen des Umweltschutzes“ mit der Gewinnung von Trinkwasser in der Region vertraut.

12/20/2019

Wochen der Studienorientierung an der Fakultät Life Sciences

Im Rahmen der Wochen der Studienorientierung stellt die Fakultät Life Sciences am 22. Januar 2020 von 17:00 bis 19:00 Uhr ihr Studienangebot vor. Weitere Informationen befinden sich im Programmflyer.

 

12/16/2019

Im AEZ Asdonkshof wird aus Abfall Energie

Im Rahmen einer Exkursion besuchten Studierende des Studiengangs „Qualität Umwelt Sicherheit und Hygiene“ das Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof und erfuhren, wie dort aus Restabfällen Strom und Heizenergie entsteht. Neben einer Vorstellung der am Standort ablaufenden Prozesse erhielten sie Studenten einen direkten Einblick in die Anlagentechnik des Müllheizkraftwerkes.

11/27/2019

Verleihung des Hochschulpreises 2019

Bei der 8. Verleihung des Hochschulpreises der Kreiswirtschaftsförderung gingen Auszeichnungen an drei unterschiedliche regionale Unternehmen, die in diesem Jahr besonders erfolgreich mit der Hochschule Rhein-Waal kooperierten.

11/26/2019

Studierende besuchen den Deichverband Bislich-Landesgrenze

Im Rahmen der Vorlesungsreihe Hochwasserschutz, angeboten als Wahlpflichtfach im Studiengang Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene machten sich Studierende der HSRW im Rahmen einer Exkursion mit den Aufgaben des Deichverbandes Bislich-Landesgrenze vertraut.

11/22/2019

Study abroad information session

When? Wednesday, 27. November 2019, 2:15 – 3:15 p.m.

Where? Room 12.01.015

Who? Anna Eliseeva (Faculty of Life Sciences)

11/21/2019

Life Sciences students at the Agritechnica fair

A group of students took part at the world's leading trade fair for agricultural technology, where all the leading companies in the industry, which means more than 2.800 exhibitors from over 53 different countries, present their innovations.

11/21/2019

Exkursion zum Produktionsstandort der LEMKEN GmbH & Co. KG

Im Rahmen einer Exkursion im Modul „Agricultural Engeneering“ besuchten Studierende des Studienganges „Sustainable Agriculture“ den Produktionsstandort der LEMKEN GmbH & Co. KG in Alpen.

Pages

02/28/2020

#10 Best Idea Cup 2019 – PiVision

Der Student Vladimir Priscepov hat eine tragbare Technologie für Blinde und Sehbehinderte entwickelt, die mithilfe von künstlicher Intelligenz und Computern Betroffenen das Alltagsleben erleichtern soll – PiVison. Weiterlesen

02/27/2020

Coronavirus: Current Information

The Rhine-Waal University of Applied Sciences recommends following the current information, travel and safety advice. Read more

02/21/2020

#9 Best Idea Cup 2019 – Homfud

Die beiden Studierenden Pablo Gomez und Merve Gezen haben sich eine Plattform ausgedacht, auf der qualifizierte Fachkräfte aus der Gastronomie eine voll ausgestattete Küche mieten können, um eigene Gerichte online anzubieten – Homfud. Weiterlesen

02/19/2020

Girls’ Day und Boys’ Day 2020

Schülerinnen und Schüler erhalten am 26. März 2020 im Rahmen des bundesweiten Girls‘ Day und Boys‘ Day wieder die Gelegenheit, die Hochschule Rhein-Waal zu besuchen. Mädchen und Jungen können die Chance nutzen, sich über Studiengänge und Berufe zu informieren, die von ihnen eher selten gewählt werden. Die Hochschule bietet ihnen dafür vielfältige Einblicke in unterschiedliche Themen. Weiterlesen

02/18/2020

Wie steht es um den Boden- und Pflanzenhaushalt?

Bereits zum achten Mal trafen sich Boden- und Pflanzenökologinnen und -ökologen verschiedener Institutionen aus Deutschland und den Niederlanden an der Hochschule Rhein-Waal. Im Rahmen des „Rhine-Waal Soil and Plant Ecology Seminar“ präsentierten und diskutierten sie auf Einladung der Fakultät Life Sciences neueste Ergebnisse aus der Forschung. Weiterlesen

02/14/2020

#8 Best Idea Cup 2019 – Eco-friendly Programmed Business Card

Praktische und gleichzeitig umweltfreundliche Visitenkarten – mit dieser Idee befassten sich Victor Mwandila, Dhyan Jayawardhana und Piyush Kothari, um anschließend die Eco-friendly Programmed Business Card beim „Best Idea Cup 2019“ vorzustellen. Weiterlesen

02/14/2020

Ist künstliche Intelligenz fair?

Dass es Menschen schwerfällt, objektiv zu sein, ist bekannt. Aber wie ist das eigentlich bei künstlicher Intelligenz (KI)? Treffen Computer faire Entscheidungen? Nicht von sich aus, lautete die Antwort von Professor Dr. Matthias Krauledat, Professor für Informatik an der Hochschule Rhein-Waal. Weiterlesen

02/13/2020

Lebhafte Debatten im Klever Ratssaal zum Thema „Wem gehört die Stadt?“

Zum Schluss war das Votum eindeutig: Im Ratssaal des Klever Rathauses hielten alle Abgeordneten eine grüne Karte hoch und stimmten damit für „ja“ – „ja“ zum Schlusswort des SchülerInnenparlaments Niederrhein, in dem die Jugendlichen unter anderem gefordert hatten, das Parlament halbjährlich abzuhalten und die Klever Politik und Entscheider enger einzubinden. Weiterlesen

02/11/2020

BAOFOOD-Projekt erfolgreich abgeschlossen

Die Projektpartner beim finalen Workshop in Kilifi

Mit einem finalen Workshop in Kilifi, Kenia wurde das BAOFOOD-Projekt nach 3-jähriger Laufzeit erfolgreich zum Abschluss gebracht. Beteiligt waren zehn Partnerinnen und Partner aus fünf verschiedenen Ländern. Ziel des Projekts war, die Ernährungssituation in ländlichen Gegenden Ostafrikas durch die Nutzung der nährstoffreichen Früchte des Baobab-Baums zu verbessern. Weiterlesen

02/07/2020

#7 Best Idea Cup 2019 – BigFDM

Nach dem Best Idea Cup, ist vor dem Best Idea Cup. Nachdem Daniele Ingrassia 2018 mit seiner Idee „LaserDuo“ die Jury begeistern und den Sieg mit nach Hause nehmen konnte, präsentierte er in diesem Jahr sein neues Werk – BigFDM. Weiterlesen

Pages