News in Life Sciences

06/30/2020

studieren weltweit – die virtuelle Messe

Informationen zum Auslandsaufenthalt aus erster Hand: Mit der virtuellen Messe von „studieren weltweit – ERLEBE ES!“ am 17.07. 2020 können Sie wichtige Fragen zur Zeit im Ausland bequem von Zuhause aus klären: Von der Vorbereitung, Finanzierung bis hin zum Leben und Studieren vor Ort. Weitere Informationen unter: www.studierenweltweit.de/virtuelle-messe

06/09/2020

Digitalisierung in der Pflege – Fluch oder Segen?

Wie steht es mit der Digitalisierung in der ambulanten Pflege? Welche Chancen und vor allem welchen Nutzen bietet sie? Dazu befragte eine Projektgruppe der Hochschule Rhein-Waal in Zusammenarbeit mit der Deutschen Seniorenliga insgesamt 674 Beschäftigte im ambulanten Pflegedienst. Das Ergebnis: Ob Digitalisierung in der Pflege hilft, belastende Arbeit abzunehmen, ist sehr umstritten. Weiterlesen

06/05/2020

Hochschule Rhein-Waal lädt zum virtuellen Kennenlernen ein

Auch in Zeiten der Corona-Krise sollen Studieninteressierte die Möglichkeit haben, die Hochschule Rhein-Waal kennenzulernen. Beim „Virtual Open Day 2020“ am 19. Juni um 15:00 Uhr erhalten sie erste Einblicke. Weiterlesen

04/24/2020

Fresher's Day Virtual Edition 2020

04/21/2020

Timetable summer term 2020

The timetable for summer term 2020 is now online (Last update 21.04.2020).

03/02/2020

Wie steht es um den Boden- und Pflanzenhaushalt?

Bereits zum achten Mal trafen sich Boden- und Pflanzenökologinnen und -ökologen verschiedener Institutionen aus Deutschland und den Niederlanden an der Hochschule Rhein-Waal. Im Rahmen des „Rhine-Waal Soil and Plant Ecology Seminar“ präsentierten und diskutierten sie auf Einladung der Fakultät Life Sciences neueste Ergebnisse aus der Forschung.

02/05/2020

Die Kartoffel stärken

Die Folgen der Klimaveränderungen sowie steigender Schädlingsbefall haben Auswirkungen auf das Wachstum der Kartoffel. Um diese dagegen zu wappnen und in ihrer Fruchtfolge zu stärken, entwickelt die Hochschule Rhein-Waal gemeinsam mit Partnern in einem Verbundprojekt ein Formulierungsverfahren mit Nutzpilzen.

01/09/2020

Exkursion zum Trinkwasserwek Kevellaer

Studierende des Studiengangs „Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene“ machten sich auf einer Exkursion im Rahmen der Vorlesungsreihe „Grundlagen des Umweltschutzes“ mit der Gewinnung von Trinkwasser in der Region vertraut.

12/20/2019

Wochen der Studienorientierung an der Fakultät Life Sciences

Im Rahmen der Wochen der Studienorientierung stellt die Fakultät Life Sciences am 22. Januar 2020 von 17:00 bis 19:00 Uhr ihr Studienangebot vor. Weitere Informationen befinden sich im Programmflyer.

 

12/16/2019

Im AEZ Asdonkshof wird aus Abfall Energie

Im Rahmen einer Exkursion besuchten Studierende des Studiengangs „Qualität Umwelt Sicherheit und Hygiene“ das Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof und erfuhren, wie dort aus Restabfällen Strom und Heizenergie entsteht. Neben einer Vorstellung der am Standort ablaufenden Prozesse erhielten sie Studenten einen direkten Einblick in die Anlagentechnik des Müllheizkraftwerkes.

Pages

07/08/2020

Coronavirus: Current Information

The Executive Board would like to provide you with an overview of current information on novel coronavirus, actions to take regarding the respiratory illness it causes (Covid-19), and precautions and policies in effect or which may be instituted at Rhine-Waal University of Applied Sciences in the future. Read more

08/10/2020

STUDIO 47 berichtet über das Green FabLab

STUDIO 47, der lokale Fernsehsender aus Duisburg, hat dem Green FabLab auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort einen Besuch abgestattet. Den Beitrag können Sie sich hier ansehen. Weiterlesen

08/05/2020

Veranstaltungen im Green FabLab

Hier finden Sie die Veranstaltungshinweise des Green FabLabs auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort für die KW 32. Am Samstag können Sie sich einen Vortrag zum Thema „Mikroalgen als grüne Ressource“ und am Sonntag zu „Klimawandel und Gesundheit“ anhören. Weiterlesen

08/03/2020

Consulting Hours at the Virtual Student Service Point

For a few weeks the Student Advisory Service offers a digital face-to-face consultation hour to all students and prospective students on Mondays and Wednesdays from 1 to 3 pm. Read more

07/31/2020

Summer greetings

We would like to end this special semester with a music greeting and wish you a great summertime. Stay hopeful, positive and most of all healthy! Read more.

07/30/2020

Welcome Thursdays at Rhine-Waal University of Applied Sciences

In August, September and October, the Student Advisory Service offers new students a small foretaste of what it means to study at Rhine-Waal University of Applied Sciences as part of the "Welcome Thursdays". Read more

07/29/2020

Neue Wege für Unternehmen

Als Unternehmen neue Wege gehen – auch, aber nicht nur in Krisenzeiten. Die Hochschule Rhein-Waal will Möglichkeiten aufzeigen, wie dies zu erreichen ist. Dafür startet sie jetzt mit dem Projekt „Cross Innovation Lab – NiederRhein“. Weiterlesen

07/27/2020

Workshop-Reihe im Green FabLab

Arbeiten an einer Windkraftanlage als „Savonius-Darrieus-Hybrid“ im Green FabLab

Das Green FabLab der Hochschule Rhein-Waal auf dem Gelände der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 bietet eine Workshop-Reihe für den Aufbau einer vertikalen Kleinwindkraftanlage an. Ab dem 30 Juli sind Besucher*innen der Landesgartenschau eingeladen, sich alle vierzehn Tage um 10:00 Uhr im Green FabLab an der theoretischen Vorarbeit zu beteiligen. Weiterlesen

07/23/2020

Green FabLab sets off

Rhine-Waal University`s Green FabLab on the premises of the Horticultural Show (Landesgartenschau) in Kamp-Lintfort opens its doors for a series of events. From July 25, 2020 onwards, lectures will regularly provide exciting insights into diverse topics related to the environment and the sustainable use of resources. Interesting talks and guided tours will round off the programme. Read more

07/16/2020

Erste Ferien-Forscherei zum Thema Wasserlebewesen mit dem „Haus der kleinen Forscher Kreis Kleve“

Unter dem Titel Ferien-Forschereien veröffentlicht die lokale Presse wöchentlich einen „Haus der kleinen Forscher -Tipp“ für Eltern und Kinder zum Erforschen von Alltagsphänomenen. Rund um das Thema Wasser werden unter anderem chemische und physikalische Eigenschaften von H2O erkundet. Aber auch die Biologie kommt nicht zu kurz: Zum Auftakt waren Eltern und Kinder eingeladen, die Wasserlebewesen an den Sieben Quellen in Nütterden bei Kleve zu erkunden. Weiterlesen 

Pages