Current Information

11/30/2021

Online application portal now open for summer semester 2022

Rhine-Waal University’s online application portal is now open and accepting applications for enrolment in summer semester 2022. Prospective master’s degree students can submit their applications for our master’s degree programmes and the bachelor’s degree in Environment and Energy, B.Sc. until 15 January 2022. The application deadline applies to all applicants regardless of country of origin who intend to commence their studies in the upcoming summer semester, which begins officially in March 2022. More

11/30/2021

Lehrpreis 2021 der Hochschule geht an Prof. Dr. Eva Maria Hinterhuber

Lehre an einer Hochschule findet normalerweise unter Ausschluss der Öffentlichkeit und in geschützten Räumen statt. Seit letztem Freitag ist sie für alle erlebbar: in der Ausstellung „Der nackte Körper“ im Museum Kurhaus Kleve. Die Schau ist eine erstmalige Zusammenarbeit zwischen dem Kunsthaus und der Hochschule. Für dieses einzigartige Projekt wurde Initiatorin Prof. Dr. Eva Maria Hinterhuber nun mit dem Lehrpreis der Hochschule ausgezeichnet. Weiterlesen

11/25/2021

Smarte Mobilität: Hochschule erhält autonomen Bus der Provinz Gelderland

Automatisiertes Fahren ist die Zukunftstechnologie für Logistik und Verkehr. Doch bis diese Fahrzeuge flächendeckend eingesetzt werden können, müssen noch viele Fragen beantwortet werden – nicht nur technologische, auch gesellschaftliche oder sicherheitstechnische. Für die Erforschung dieser Fragen übergab die Provinz Gelderland am 24. November 2021 der Hochschule Rhein-Waal einen autonom fahrenden Bus. Weiterlesen

11/23/2021

Absolvent*innen der Hochschule feierlich verabschiedet

„Drei, zwei, eins, Hüte hoch“ hieß es endlich wieder in den letzten Wochen bei den feierlichen Verabschiedungen der Absolvent*innen an der Hochschule Rhein-Waal. Bei den Feiern würdigten die Fakultäten die ehemaligen Studierenden – vor allem für ihre besonderen Studienleistungen während der Pandemie. Weiterlesen

11/22/2021

Coronavirus: Current Information of the Executive Board

The Executive Board would like to provide you with an overview of current information on novel coronavirus, actions to take regarding the respiratory illness it causes (Covid-19), and precautions and policies in effect or which may be instituted at Rhine-Waal University of Applied Sciences in the future. Read more

Pages

More Information

Upcoming Events

12/07/21   7:00 pm

STUDIUM GENERALE

Aus Rest mach neu – Potentiale von Biomasseüberschüssen am Beispiel des BIVAC-Projektes

Überschüssige Biomasse gibt es überall, im Haushalt, aber auch in der Industrie oder der Landbewirtschaftung. Oft wird sie nicht benötigt, sogar aufwändig entsorgt. Ließen sich Kreisläufe da nicht besser schließen, sogar neue Produkte entwickeln?

Dr. Britta Brands | Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt "BIVAC" an der Hochschule Rhein-Waal

Prof. Dr. Matthias Kleinke | Professor für Umwelttechnik an der Hochschule Rhein-Waal

12/08/21   2:00 pm

Master for Me?

Informationsveranstaltung zum Master-Studium

Master or not? What are the advantages of a Master degree on the job market? Which degree program can I study and which one matches my expetations?

Many Bachelor students and graduates have these questions on their mind.

12/08/21   6:30 pm

What are you looking at? Male homoeroticism, censorship, and unacknowledged desires

Camps Kleve

Dipl. Kult.arb. Atlanta Ina Beyer will give a guest lecture in connection with the exhibition "The Naked Body" at the Kurhaus Kleve, dealing with male homoeroticism, censorship and unacknowledged desire. Atlanta Ina Beyer looks at gay male erotic art in queer punk zines in tension with legal regulations on obscenity and censorship in 1980s Canada. The question "What are you looking at?" serves as a starting point to reflect on the entanglements of nudity, gaze regimes and norms, rules and laws that determine the body, desire and the expressiveness of the subject.

12/09/21   10:00 am

Start-up Simulation Game #3

English
For HSRW students and employees

Dive into the world of a start-up entrepreneur!

Get a feeling of how start-up functions! TOPSIM-Startup, is a start-up business simulation game, which simulates a surfboard manufacturing company.

Learn step by step about processes, which are going on in almost every start-up company:

12/14/21   7:00 pm

STUDIUM GENERALE

Kaffeesatz & Co. – vermeintlicher Abfall oder wertvolles Zwischenprodukt?

Svenja Erfkämper und Sandra Neuhäuser | Gründerinnen der „Ringelbox“ und Studentinnen an der Hochschule Rhein-Waal

Prof. Dr. Petra Blitgen-Heinecke | Professorin für Verfahrenstechnik, regionale Stoffströme nachhaltig gestalten an der Hochschule Rhein-Waal

Pages