• Welcome to
    Rhine-Waal University
  • Faculty of
    Society and Economics
  • Faculty of
    Technology and Bionics
  • Faculty of
    Life Sciences
  • Faculty of
    Communication and Environment
  • Virtual Student Service Point

Current Information

10/06/2021

Coronavirus: Current Information of the Executive Board

The Executive Board would like to provide you with an overview of current information on novel coronavirus, actions to take regarding the respiratory illness it causes (Covid-19), and precautions and policies in effect or which may be instituted at Rhine-Waal University of Applied Sciences in the future. Read more

10/06/2021

Random GGG-verification and obtaining wristbands

The latest version of the Coronavirus Protection Ordinance from the Ministry of Labour, Health and Social Affairs of North Rhine-Westphalia entered into force on 1 October 2021. Notably, it simplifies the GGG verification process for universities. While universities are still required to verify the GGG status of everyone attending an event on campus, the verification process itself can now be done via spot checks. Read more

10/21/2021

First double-degree graduate in Biological Resources M.Sc.

Julia de los Ángeles Cerezo Martínez is the first student to earn a double degree in Biological Resources M.Sc. at HSRW and in Advanced Techniques in Agricultural and Food Research and Development at the Technical University of Cartagena (UPCT). This makes her the first graduate of the double degree programme since it was established in 2019. Read more

10/15/2021

„Angepasste Agroforstsysteme“: Hochschule Rhein-Waal unterstützt regionale Landwirtschaft bei Zukunftsherausforderungen

„Angepasste Agroforstsysteme“ – ein sperriger Begriff, hinter dem sich nicht weniger als die Zukunft der Landwirtschaft verbirgt. Die traditionelle Landwirtschaft und der herkömmliche Ackerbau stehen vor großen Herausforderungen: Nicht nur die Folgen des Klimawandels mit seinen extremer werdenden Wetterbedingungen macht den Landwirt*innen zu schaffen; auch die gesellschaftlichen Bedingungen, wie etwa staatliche Subventionen und gesellschaftliche Erwartungen an die Landwirtschaft, ändern sich. Weiterlesen

10/13/2021

Drittes Zertifikat zum audit familiengerechte hochschule in Folge

Die Hochschule Rhein-Waal hat zum dritten Mal in Folge das Zertifikat zum audit familiengerechte hochschuleerhalten. Das Zertifikat wird vom Kuratorium der berufundfamilie Service GmbH als Qualitätssiegel für eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik vergeben. Erstmals erhielt die Hochschule Rhein-Waal im Jahr 2015 die Auszeichnung. Weiterlesen

Pages

More Information

Upcoming Events

10/25/21   6:11 pm

Film-Vorstellung "Kiss the Ground"

„Die Lösung für den Klimawandel liegt direkt unter unseren Füßen ...“

Campus Kamp-Lintfort

Der Film Kiss the Ground stellt dar, wie durch die Regeneration des Bodens dem Klimawandel entgegengewirkt, Ökosysteme wiederhergestellt und eine nachhaltige Ernährung sichergestellt werden kann und motiviert die Zuschauer*innen zum eigenen Handeln.

Der Film wird in Ergänzung zum Vortragsprogramm des Studium Generale gezeigt und richtet sich an alle Interessierten an den Themen des Films, an Bürger*innen und Studierende. Nach der 45-minütigen Filmvorstellung kann gemeinsam mit eingeladenen Gästen, die für Fragen zur Verfügung stehen, über den Film diskutiert werden.

10/26/21   7:00 pm

STUDIUM GENERALE

Open Data, Fernerkundung und Erdbeobachtung – Umweltmonitoring für Veränderungen in Umwelt und Landwirtschaft

Campus Kamp-Lintfort

Der Hydrologe Dr. Gé van den Eertwegh berät die niederländische Landwirtschaft bezüglich Wassermanagement: Verbrauch, Qualität und veränderte Verfügbarkeit in Dürrephasen. Prof. Dr.-Ing. Rolf Becker leitet das Labor für Erdbeobachtung an der Hochschule Rhein-Waal. Beide zeigen anschauliche Anwendungsbeispiele von eigenen Umweltmessungen sowie frei zugängliche Umweltdaten in Praxis, Forschung und Lehre vor dem Hintergrund des globalen Wandels.

Dr. ir. Gé van den Eertwegh | Leitender Hydrologe und Gründer von KnowH2O

11/02/21   7:00 pm

STUDIUM GENERALE

Nutztierhaltung heute und morgen: Tierwohl im Spannungsfeld zwischen Verbraucherwunsch, Vermarkter-Interessen und Erzeugermöglichkeiten

Campus Kleve

Prof. Dr. Steffi Wiedemann | Professorin für Nutztierwissenschaften und Umweltwirkungen an der Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschule Rhein-Waal bietet mit dem Studium Generale regelmäßig eine Vortragsreihe, die sich an alle Bürger*innen, Studierende, Schüler*innen, Mitarbeiter*innen sowie Wissenschaftsinteressierte der Region richtet.

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

11/08/21   6:00 pm

Film-Vorstellung "Kiss the Ground"

„Die Lösung für den Klimawandel liegt direkt unter unseren Füßen ...“

Camps Kleve

Der Film Kiss the Ground stellt dar, wie durch die Regeneration des Bodens dem Klimawandel entgegengewirkt, Ökosysteme wiederhergestellt und eine nachhaltige Ernährung sichergestellt werden kann und motiviert die Zuschauer*innen zum eigenen Handeln.

Der Film wird in Ergänzung zum Vortragsprogramm des Studium Generale gezeigt und richtet sich an alle Interessierten an den Themen des Films, an Bürger*innen und Studierende. Nach der 45-minütigen Filmvorstellung kann gemeinsam mit eingeladenen Gästen, die für Fragen zur Verfügung stehen, über den Film diskutiert werden.

11/09/21   7:00 pm

STUDIUM GENERALE

Arbeiten in der Landwirtschaft am Niederrhein – Mangelware Arbeitskraft und die Situation von Arbeitsmigrant*innen in landwirtschaftlichen Betrieben

Campus Kleve

Hartmut Osterkamp | Referent der Arbeitnehmerberatung bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Ingrid Jungwirth | Professorin für Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Diversität und Inklusion an der Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschule Rhein-Waal bietet mit dem Studium Generale regelmäßig eine Vortragsreihe, die sich an alle Bürger*innen, Studierende, Schüler*innen, Mitarbeiter*innen sowie Wissenschaftsinteressierte der Region richtet.

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Pages