• Fakultät
    Gesellschaft und Ökonomie
  • Fakultät
    Technologie und Bionik
  • Fakultät
    Life Sciences
  • Fakultät
    Kommunikation und Umwelt

Aktuelles

22.05.2017

Wellen bringen Schwung ins Leben

Am 31. Mai 2017 geht die Kinder-Uni an der Hochschule Rhein-Waal in die nächste Runde. Marc Kohlen, wissenschaftlicher Mitarbeiter im 3D-Kompetenzzentrum der Hochschule Rhein-Waal, beschäftigt sich in der Vorlesung kindgerecht mit den Wellen jeglicher Art.

19.05.2017

Mit Blicken Computer steuern

Im Mai 2017 startet das aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) geförderte Forschungsprojekt „M³S – moderne Mensch-Maschine Schnittstelle“ an der Hochschule Rhein-Waal.

16.05.2017

Gelungener Auftakt für eine weitere Zusammenarbeit der Fakultät Kommunikation und Umwelt mit dem Joint Research Centre (JRC) of the European Commission in Petten, Niederlande

Am Freitag, den 05.05.2017 besuchte eine Delegation der Fakultät das JRC in Petten, Niederlande, um die Kooperation auszubauen.

Seiten

Veranstaltungen

24.05.17   16:00 Uhr

International Africa Day 2017

Campus Kleve

Observed by: African nations/peoples
Significance: Anniversary of the foundation of the Organization of African Unity
Let’s Celebrate Africa

31.05.17   15:00 Uhr

Designschutz und Verletzungen des Designschutzes

Was kann geschützt werden? Was passiert wenn ich den Designschutz Dritter verletze?

Campus Kamp-Lintfort
31.05.17   17:15 Uhr

Kinderuni: „Wellen bringen Schwung ins Leben“

Campus Kamp-Lintfort

Wir sind umringt von Wellen. Manche sieht man, andere nicht. Seit es die Menschheit gibt, werden Wellen ge- und benutzt. Meistens unbewusst. Weil sie halt unsichtbar sind. Wir werden versuchen, diese Wellen sichtbar zu  machen, und zeigen, wie sie uns nutzen. Am Ende der Vorlesung werden wir feststellen: Ohne Wellen läuft nichts.

31.05.17   18:00 Uhr

Forum Internationale Politik: Entwicklungshilfe als Waffe?

Extern

Entwicklungspolitik wird zunehmend unter Sicherheitsaspekten betrachtet, von Staaten wie den USA, Großbritannien und auch der Bundesrepublik. Welche Ziele können mit staatlicher Entwicklungshilfe dann realistisch erreicht werden? Kann und darf Entwicklungspolitik als Waffe zur Abwehr von Sicherheitsbedrohungen, Migrantenströmen oder Terrorismus gebraucht werden?

07.06.17   12:00 Uhr

RESEARCH SEMINAR: From Reinforcement Learning in Carpooling Auctions to Algebras on Actiontypes

Campus Kleve

Wed. 07. June 2017 I 12:00 - 13:00 pm | Room 13 01 012 I English
From Reinforcement Learning in Carpooling Auctions to Algebras on Actiontypes
Deniz Kayar, Scientific Staff Computer Science and Software Development
Prof. Dr. Thomas Pitz, Professor for Economics with focus on Game Theory

Seiten