• Fakultät
    Gesellschaft und Ökonomie
  • Fakultät
    Technologie und Bionik
  • Fakultät
    Life Sciences
  • Fakultät
    Kommunikation und Umwelt

Aktuelles

02.12.2016

Locals4Students

An beiden Standorten der Hochschule Rhein-Waal geht das Patenschaftsprogramm „Locals4Students“ in die nächste Runde. 

01.12.2016

Spieltheorie spielerisch erklärt…

Am 7. Dezember 2016 geht die Kinder-Uni an der Hochschule Rhein-Waal zum Thema Spieltheorie in die nächste Runde. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 17.15 Uhr im Audimax der Hochschule Rhein-Waal in Kleve, Marie-Curie-Straße 1.

28.11.2016

Zweites Transfertreffen Hochschule - Wirtschaft an der Hochschule Rhein-Waal

Nach dem erfolgreichen Auftakt im September dieses Jahres stellt sich nun im zweiten „Transfertreffen Hochschule – Wirtschaft“ die Fakultät Technologie und Bionik vor.

Seiten

Veranstaltungen

07.12.16   13:00 Uhr

Agrarmesse Green_Live Kalkar

Extern

Auch in diesem Jahr vertritt eine engagierte Studierendengruppe die Hochschule Rhein-Waal auf der großen Agrarmesse GreenLive in Kalkar.

Kommen Sie vorbei und erhalten Sie Einblicke in die Studierendenprojekte der angehenden Agrarwissenschaftler der HSRW.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

07.12.16   17:15 Uhr

Kinderuni: Spieltheorie“ - spielerisch erklärt…

Campus Kleve

Mit der Kinder-Uni bietet die Hochschule Rhein-Waal Kindern zwischen 8 und 12 Jahren die Gelegenheit, sich in speziell für sie entwickelten Vorlesungen (45 Minuten) für die Welt der Wissenschaft zu begeistern.

07.12.16   18:00 Uhr

Forum Internationale Politik

Argumente gegen Stammtischparolen

Extern

Zum neuen Forum Internationale Politik laden Hochschule Rhein-Waal/Fakultät Gesellschaft und Ökonomie, Haus der Begegnung - Beth HaMifgash e.V. und VHS Kleve gemeinsam ein. WissenschaftlerInnen geben eine pointierte Einführung in ein aktuelles (Streit-)Thema. Studierende, Flüchtlinge und alle Klever BürgerInnen sind zu einer moderierten Diskussion (auf Deutsch oder Englisch) eingeladen.

13.12.16   19:00 Uhr

Studium Generale: Nachhaltigkeit der Buchstaben

Oder: Von Bogenformen und Bleilettern, wie Buchstaben ihre Form fanden und Typografie die Welt nachhaltig veränderte

Campus Kleve

Die Vorträge des Studium Generale machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. In diesem Semester betrachten wir einige der vielfältigen Facetten des Themas Nachhaltigkeit.

14.12.16   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Starbucks, Amazon und andere: Skandal oder Denkanstoß?

Wie internationale Unternehmen Steuern sparen und welche Schlussfolgerungen sich ergeben

Campus Kleve

Mit welchen Strukturen sind die sehr niedrigen Steuerbelastungen möglich? Außerdem werden mögliche nationale und internationale Reaktionen diskutiert.

Seiten