Technologie und Bionik

Aktuelles

13.12.2018

Der VDI-Hochschulpreis geht an...

Der VDI Bezirksverein Niederrhein vergab auch dieses Jahr wieder den VDI-Hochschulpreis. Der Preis würdigt besondere Leistungen von Studierenden der ingenieurtechnischen Fakultäten der drei Hochschulen Düsseldorf, Niederrhein und Rhein-Waal und ist mit jeweils 500 € dotiert.

05.12.2018

Master-Studierende bekommen Einblick in die Sprinter-Fertigung

Die Studierenden der beiden Master-Studiengänge „Bionics“ und „Mechanical Engineering“ im Kurs „Joining Technology“ bei Prof. Raimund Sicking hatten die Möglichkeit, in Düsseldorf bei Mercedes-Benz Einblicke in die Fertigung des Transporters „Sprinter“ zu bekommen.

30.11.2018

Höchste Auszeichnung für Forscherinnen und Forscher der Hochschule Rhein-Waal (PM)

Auf der diesjährigen Forschungskonferenz IEEE SMC 2018 wurde die Brain-Computer Interface Forschungsgruppe um Professor Dr.-Ing. Ivan Volosyak für ihren eingereichten Beitrag mit dem Best Paper Award ausgezeichnet. Weiterlesen

Veranstaltungen

17.01.19   18:00 Uhr

Werkstattgespräche an der Hochschule Rhein-Waal: Psychische Beeinträchtigungen im Kindes- und Jugendalter

Der Studiengang Kindheitspädagogik, B.A. öffnet die Türen der Lernwerkstatt KLEX

Campus Kleve

Der Studiengang Kindheitspädagogik, B.A. öffnet wieder die Türen der Lernwerkstatt KLEX zum dritten Vortrag des der sogenannten Werkstattgespräche, welche dieses Semester erstmals an der Fakultät stattfindet. Hier referieren Fachleute aus (Kindheits-) Pädagogischen Disziplinen über aktuelle Themen.

Den Abschluss der Reihe bildet der Vortrag zum Thema Psychische Beeinträchtigungen im Kindes- und Jugendalter der Referentin Sabrina Kalinke.

22.01.19   19:00 Uhr

Studium Generale: Time to say goodbye – Wasserspender statt Plastikflaschen an der Hochschule Rhein-Waal

Campus Kleve

Das Studium Generale widmet sich dem facettenreichen Schwerpunktthema „Wasser“. Die Vorträge machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. Die Abendveranstaltungen am Campus Kleve möchten aber nicht nur weiterbilden, sondern sind auch Plattform für einen regen Austausch und Diskussion. Bei einem anschließenden Umtrunk haben Sie Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

24.01.19   18:00 Uhr

DenkWerkStadt 2: Hitze, Dürre, Starkregen – Was macht das Klima mit unserer Stadt?

Extern

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unsere Stadt? Werden wir in Zukunft mit Phänomenen wie Dürre, Hitze, Starkregen und Überschwemmungen leben müssen? Was können wir alle gemeinsam tun, damit unsere Städte lebenswert bleiben? Und hat die Wissenschaft die Antworten für die Zukunft?

Referenten: Dipl.-Ing. Rolf Rheinschmidt und Prof. Dr. Dirk Reiser (Hochschule Rhein-Waal) 

04.02.19   17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Marie-Curie-Straße 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.

14.02.19   14:00 Uhr

Unternehmensveranstaltung "Digitalisierung – Demographie – Diversität: Herausforderungen angehen, Potentiale erschließen, regionale Unternehmen stärken"

Campus Kleve

Ziel der Kick-Off-Veranstaltung ist es, gemeinsam mit regionalen Unternehmen und Vertreterinnen und Vertretern der Hochschule Rhein-Waal, der IHK, verschiedenen Wirtschaftsorganisationen am Niederrhein sowie Diversity- und Gleichstellungsakteurinnen und –akteuren herauszufinden, wie aktuelle Herausforderungen in diesem Kontext gemeistert werden können.