Technologie und Bionik

Aktuelles

16.05.2022

Podcast für starke Mädchen

Schülerinnen der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve nehmen ihren Podcast "Wir stärken Mädchen" in der Fakultät für Technologie und Bionik auf. Dort werden sie unterstützt von Dr. Maryam Bolouri, wissenschaftlicher Mitarbeiterin im Bereich Wissenschaftskommunikation, und Naomi McLaughlan, Mitarbeiterin für Digitalisierung in der Lehre. Mehr.

06.05.2022

Exkursion zum Mercedes-Benz-Werk

Nach mehr als 2 Jahren Corona-Pause können Studierende endlich wieder an Exkursionen zu Firmen teilnehmen. Anfang Mai besuchte Biomaterials-Science-Kurs unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Raimund Sicking gemeinsam mit Gästen aus dem Masterstudiengang Bionics das Mercedes-Benz-Werk in Düsseldorf. Mehr.

Veranstaltungen

26.06.22   11:00 Uhr

„Offene Gärten im Kleverland“

zeigen raumsparendes Gärtnern

Campus Kleve

Im Rahmen der „Offenen Gärten im Kleverland“ öffnet das Tropenhaus Kleve an der Hochschule Rhein-Waal am Sonntag, 26. Juni 2022, erneut seine Pforten. Professor Jens Gebauer und sein Team laden Interessierte auf einen abwechslungsreichen Rundgang ein.

29.06.22   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Europas digitale Souveränität im globalen Tech-Wettlauf

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Nächster Vortrag: Mi., 29. Juni 2022, 18:00 Uhr, Gebäude 3, Erdgeschoß, Raum 010, Campus Kleve

26.07.22   08:30 Uhr

zdi-Workshop in den Sommerferien

„Einblick in die SPS-Steuerung“

Extern

In der Industrie werden in Maschinen technische Fertigungsprozesse oft über elektronische Steuerungssysteme, sogenannte SPS-Systeme, geregelt. Aber wie baut man diese Systeme und wo werden sie in der Industrie eingesetzt? Neben diesen Fragen klärt der Kurs auch, welche Anforderungen an Auszubildende gestellt werden, die sich für den Beruf Mechatroniker*in oder Elektrotechniker*in interessieren.

27.07.22   08:30 Uhr

zdi-Workshop in den Sommerferien

„Einblick in die SPS-Steuerung“

Extern

In der Industrie werden in Maschinen technische Fertigungsprozesse oft über elektronische Steuerungssysteme, sogenannte SPS-Systeme, geregelt. Aber wie baut man diese Systeme und wo werden sie in der Industrie eingesetzt? Neben diesen Fragen klärt der Kurs auch, welche Anforderungen an Auszubildende gestellt werden, die sich für den Beruf Mechatroniker*in oder Elektrotechniker*in interessieren.