Gesellschaft und Ökonomie

Aktuelles

12.07.2019

Besuch der National Technical University – Kharkiv Polytechnic Institute in Kharkiv / Ukraine

Prof. Dr. Gregor van der Beek und Prof. Dr. Jakob Lempp haben vom vom 09. bis zum 11. Juli 2019 das Kharkiv Polytechnic Institute in der Ukraine besucht. Die Universität gehört zu den ältesten Universitäten des Landes und zeichnet sich durch eine Vielzahl von internationalen Kontakten – auch nach Deutschland – aus.

05.07.2019

Stolz entlässt die Fakultät Gesellschaft und Ökonomie ihre Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben

Die Fakultät Gesellschaft und Ökonomie verabschiedete auch dieses Jahr wieder zahlreichen Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung mit anschließendem Sektempfang und den besten Wünschen für die Zukunft.

Am 01. Juli 2019 erlebten 87 Absolventinnen und Absolventen zusammen mit ihren Familien und Freunden einen bewegenden Nachmittag mit zahlreichen Reden und Ehrungen, welche durch musikalische Darbietungen von Prof. Dr. Thomas Pitz am Piano bereichert wurden. In seiner Rede dankte der Dekan Prof. Dr. Ralf Klapdor den Absolventinnen und Absolventen mit den Worten: "Wir sind stolz auf unsere Absolvtinnen und Absolventen, besonders auf die internationalen Absolventinnen und Absolventen, da sie sich erst in eine für sie fremde Gesellschaft und Kultur eingewöhnen mussten. Aber auch die deutschen Absolventinnen und Absolventen profitieren von der einzigartigen, internationalen Atmosphäre und wir hoffen, dass nach ihrem Abschluss beide Gruppen  diese positiven Impulse und Erfahrungen auf ihrem weiteren Lebensweg mitnehmen".

26.06.2019

Master-Studierende der Hochschule Rhein-Waal besuchen die Europäischen Zentralbank und die Deutschen Bundesbank in Frankfurt

26 Studierende des Master-Studiengangs „Economics and Finance“ der Hochschule Rhein-Waal besuchten vom 13. bis 14. Juni 2019 die Europäische Zentralbank (EZB) und die Deutsche Bundesbank in Frankfurt. Die Exkursion war Teil des Kurses "Applied Research Project" und hatte zum Ziel, Studenten mit der Arbeit zweier der einflussreichsten Finanzinstitutionen Europas vertraut zu machen.

12.06.2019

#Lectures for future

Um auf den dringenden Handlungsbedarf in Hinblick auf den Klimawandel aufmerksam zu machen, initiierten zehn Professorinnen und Professoren der Hochschule Rhein-Waal die Aktion LecturesForFuture. Diese unterstützt die FridaysForFuture Bewegung und die Forderungen der Schülerinnen und Schüler sofort die notwendigen Schritte einzuleiten, um den Klimawandel weltweit aufzuhalten. In Kooperation mit den ScientistsForFuture wird die Aktion LectureForFuture durchgeführt über Ländergrenzen und Fachdisziplinen hinaus durchgeführt. Im Zeitraum vom 14. bis 20. Juni 2019 finden an verschiedenen Universitäten und Fachhochschule Vorlesungen im Zeichen des Klimawandels statt.

12.06.2019

Prof. Dr. Jakob Lempp auf der internationalen Konferenz „The EU, Central Asia and the South Caucasus: New approaches on regional and international cooperation”

Am 23. und 24. Mai 2019 nahm Prof. Dr. Jakob Lempp an der internationalen Konferenz „The EU, Central Asia and the South Caucasus: New approaches on regional and international cooperation” in Bischkek / Kirgistan teil. Die vom Institut für Europäische Politik in Berlin, dem Centre international de formation européenne, der Europäischen Union und der OSZE-Akademie durchgeführte Fachkonferenz brachte Experten aus Wissenschaft und Politik zusammen und behandelte Themen der regionalen Integration in Europa, der Kaukasusregion und Zentralasien. Jakob Lempp übernahm dabei den Chai im Panel „Regional and international cooperation in the areas of trade and energy”.

Seiten

Veranstaltungen

24.09.19   09:00 Uhr

Einführungswoche: Fakultätstag Gesellschaft und Ökonomie

Wichtiges zum Studienstart in der Fakultät GÖ

Campus Kleve

Wichtiges zum Studienstart in der Fakultät GÖ & Informationen zu Angeboten und Organisation im Rahmen der Einführungswoche der Hochschule Rhein-Waal inkl. spannender Orientierungslauf.

9:00       Begrüßung durch den Dekan und Vorstellung des
               Beratungs- und Serviceangebots der Fakultät

10.30     Get excited about your Studycourse:
               Vorstellung der Studiengänge

12:30     Mittagspause

13.30     Information des Prüfungsausschusses und Vorstellung
               des Angebots an Sprachkursen (Kleuters)

09.10.19   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Zukunft der Dörfer: Nachhaltige Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Zwölf grenznahe kleine Dörfer in den Niederlanden und Deutschland wurden in drei Jahren von Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftlern und Studierenden der Hochschule Rhein-Waal und der HAN im Rahmen eines INTERREG VA-Projektes „Family Community“ begleitet. Im Vortrag werden sowohl die praktischen Ergebnisse, das Onlinehandbuch, als auch theoretisch-empirische Resultate aus dem Projekt vorgestellt. Wir möchten die Fragen diskutieren: Welche Perspektiven bringen Kinder und Jugendliche in den sozialen und politischen Raum ein? Wie kann das einen Ort verändern?

06.11.19   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Gender Diversity im Aufsichtsrat und Unternehmenserfolg – Grundlagen und empirische Evidenz

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Nach langer politischer Diskussion wurde Anfang 2015 in Deutschland ein Gesetz verabschiedet, das bestimmten Unternehmen eine Frauenquote von 30% für Aufsichtsratsposten vorschreibt. Im Rahmen des Vortrags werden zunächst die theoretischen Grundlagen von Frauenquoten kritisch diskutiert. Anschließend wird ein Überblick über ausgewählte empirische Untersuchungen in verschiedenen Ländern gegeben.

Prof. Dr. Ute Merbecks, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensfinanzierung, Hochschule Rhein-Waal

20.11.19   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Zusammenleben und -arbeiten im Quartier: Quartierentwicklung in der Stadt Kleve

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Die Ergebnisse der Befragung, durchgeführt im Rahmen des Kooperationsprojekts zwischen der Hochschule Rhein-Waal und der Stadt Kleve, werden vorgestellt. Der Vortrag gibt Einblicke in Einstellungen der Anwohnerinnen und Anwohner zum Zusammenleben im Quartier und in die soziale Lage unterschiedlicher sozialer Gruppen im Quartier.

Prof. Dr. Ingrid Jungwirth, Professorin für Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Diversität und Inklusion, Hochschule Rhein-Waal

Veranstaltungen

19.08.19   09:00 Uhr

MINT Girls' Summer School

ein fünftägiges Erlebniscamp an der Fakultät Technologie und Bionik

Campus Kleve

Die diesjährige MINT Girls' Summer School richtet sich an Schülerinnen ab 16 Jahren und behandelt die folgenden Themengebiete:

02.09.19   17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kleve

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Eingang Minoritenstr. 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.

22.09.19   11:00 Uhr

Offene Gärten im Kleverland

Campus Kleve

Die Hochschule Rhein-Waal beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an den Offenen Gärten im Kleverland und öffnet die Türen des Klimahauses. 

02.10.19   10:00 Uhr

connect me 2019

Messe für Ausbildung, Praktikum und Studium

Campus Kamp-Lintfort

Ob Industrie, Handwerk, Handel oder Dienstleistung – Schülerinnen, Schüler, Ausbildungsinteressierte, Studierende, Jobsuchende und Alumni erfahren am 2. Oktober von 10 bis 16 Uhr viel über Berufsbilder, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktikumsplätze und können vor Ort direkt mit regionalen Unternehmen ins Gespräch kommen. Ergänzend dazu gibt es ein attraktives Begleitprogramm mit Vorträgen zum Dualen Studium sowie Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Die Hochschule Rhein-Waal wird darüber hinaus einen Einblick in ihr umfangreiches Studienangebot geben.

07.10.19   17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Eingang Minoritenstr. 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.