Aktuelles in Gesellschaft und Ökonomie

31.05.2017

Forum Internationale Politik: Entwicklungshilfe als Waffe gegen Terror oder Mauer gegen Migration?


Mittwoch, 31.05.2017 I 18:00 - 20:00 Uhr
Entwicklungspolitik wird zunehmend unter Sicherheitsaspekten betrachtet, von Staaten wie den USA, Großbritannien und auch der Bundesrepublik. Welche Ziele können mit staatlicher Entwicklungshilfe dann realistisch erreicht werden? Kann und darf Entwicklungspolitik als Waffe zur Abwehr von Sicherheitsbedrohungen, Migrantenströmen oder Terrorismus gebraucht werden?

17.05.2017

Mittwochsakademie: „Die Klever Rundungspraxis: Erfolgreicher Einstieg in die Abschaffung des Bargeldes oder Scheitern eines nicht übertragbaren Pilotprojekts?“

17. Mai 2017 I 18:00 Uhr
Wie erfolgreich ist der Versuch "Rundungspraxis" und wie kommt er bei den Kunden in Kleve an? Die Akzeptanz und die Auswirkungen des Versuchs sind nun in einer empirischen und experimentellen Studie der Hochschule Rhein- Waal untersucht worden.

15.05.2017

Schnupperstudium an der Hochschule Rhein-Waal

Wieder einmal hatten Schülerinnen und Schüler in Kleve und Kamp-Lintfort die Möglichkeit, einen Blick in den Studierendenalltag an der Hochschule Rhein-Waal zu werfen.

11.05.2017

Idealismus oder Realismus? Arbeitsalltag in der Politik – Von Teamwork zum Ellbogenkampf

Am 16. und 17. Mai steht die Fakultät Gesellschaft und Ökonomie ganz im Zeichen der Politik: Wie ist das eigentlich, wenn man ‚Politiker‘ ist? Was spielt sich in den heiligen Hallen des Bundestages und des EU-Parlamentes wirklich ab? Wie gestaltet sich der Arbeitsalltag? Wie beeinflussen sich Mensch und politische Arbeit gegenseitig?

10.05.2017

Forum Internationale Politik: Populismus, Brexit & Co: EU, quo vadis?

Mittwoch, 10.05.2017 I 18:00 - 20:00 Uhr
Noch nie war die Europäische Union so gefährdet wie jetzt. Antieuropäische Parteien sind im Aufwind, Großbritannien verlässt die Union, die Eurokrise ist noch immer nicht überstanden und mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten stehen auch sichergeglaubte Grundpfeiler der transatlantischen Beziehungen in Frage. Befindet sich also die Europäische Union – vor über 60 Jahren als Friedens- und Wohlstandsprojekt gegründet – vor dem Zerfall?

10.05.2017

Ingenieur oder Erzieher? Was will ich werden und warum?

Die Fakultät Gesellschaft und Ökonomie war mit dem Programmpunkt für Jungen „Ingenieur oder Erzieher? Was will ich werden und warum?“ am diesjährigen Girls’ and Boys’ Day am 27. April beteiligt.

09.05.2017

Model African Union Summit

Vom 22. - 24. Mai 2017 findet an der Hochschule Rhein Waal bereits zum dritten Mal die Konferenz Kleve Model African Union Summit (MAU) statt.

04.05.2017

Gastaufenthalt an der Rey Juan Carlos University in Madrid


Vom 23. bis zum 27. April 2017 besuchte der Dekan der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie, Prof. Dr. Jakob Lempp, die Partneruniversität Rey Juan Carlos in Madrid.

03.05.2017

Expertenvortrag zu „Lessons learned from the 2014 Ebola outbreak – CBRN risk preparedness and response“

Am 2. Mai 2017 sprach der niederländische Sicherheitsexperte und –berater Dr. Stef Stienstra im Rahmen der Vorlesung „International Affairs“ von Prof. Dr. Jakob Lempp vor ca. 60 Studierenden über die Antwort der internationalen Gemeinschaft auf den Ebola-Ausbruch in Westafrika im Jahr 2014.

Seiten

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Lisa Wolken, B.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 2821 806 73-306
Fax: +49 2821 806 73-44306
E-Mail: Lisa.Wolken@
hochschule-rhein-waal.de