Gesellschaft und Ökonomie

Aktuelles

13.10.2017

Mittwochsakademie: "Vom Elefanten zum Tausendfüßler - Der vollzogene wirtschaftliche Strukturwandel in Kleve""

18. Oktober 2017 | 18:00 Uhr
Der Vortrag findet im Gebäude 02 | Raum 01 017 (Seminarraum 5) statt.

13.10.2017

DATEV-Führerschein

Der Bedarf an praxisnah und gleichzeitig qualitativ hochwertig ausgebildeten Mitarbeitern ist immens und stetig wachsend. Die Fakultät Gesellschaft und Ökonomie der Hochschule Rhein-Waal bietet den Studierenden mit dem DATEV-Führerschein ein "Gütesiegel" um Sie bei der Berufswahl und praxisorientierten Ausbildung zu unterstützen.

11.10.2017

Forum Internationale Politik: Children of the war

Mittwoch, 11.10.2017 I 18:00 - 20:00 Uhr
Clein Alexander Sarmiento aus Kolumbien, Masterstudent Bionics an der HSRW, Tanztrainer an der VHS, hat zusammen mit seiner Mutter ein Buch über den (Bürger- und Drogen-)Krieg in seinem Land geschrieben. In jedem Abschnitt erzählt eine der handelnden bzw. leidenden Personen ihre Geschichte. Es entsteht ein Gesamtbild des Krieges, wie es in Europa über die Massenmedien kaum bekannt ist. Es wir nichts beschönigt, nicht geurteilt, aber das Buch ist getragen von der Sehnsucht nach einem Ende der Gewalt.

10.10.2017

Buen Vivir

Mit ihrem neuen Programm will die lateinamerikanische Kult-Band Grupo Sal eine wichtige und notwendige Diskussion im deutschsprachigen Raum befeuern: Konzertlesung am 10. Oktober 2017 um 19:30 Uhr I Workshop mit Alberto Acosta am 11. Oktober 2017 um 10:00 Uhr.

04.10.2017

Mittwochsakademie: "Die KleverInnen: Wer waren/sind sie? Bevölkerungsgeschichte der Stadt Kleve"

04. Oktober 2017 | 18:00 Uhr
Der Vortrag findet im Gebäude 02 | Raum 01 017 (Seminarraum 5) statt.

22.09.2017

Buntes Campus-Programm zum Semesterstart

Am 05. Oktober 2017 findet das diesjährige „Freshtival“ – die Einführungswoche der Hochschule Rhein-Waal für das Wintersemester 2017/2018 – seinen Höhepunkt in zwei parallelen Veranstaltungen an beiden Hochschulstandorten. Weiterlesen

20.09.2017

Mittwochsakademie 2017: Termine und Themen in der zweiten Jahreshälfte

Das Programm der „Mittwochsakademie“ beleuchtet in der zweiten Jahreshälfte neben geschichtlichen Entwicklungen auch wirtschaftliche und politische Aspekte der niederrheinischen Stadt. Den Auftakt bildet der Vortrag „Die KleverInnen: Wer waren/sind sie? Bevölkerungsgeschichte der Stadt Kleve“ am 04. Oktober 2017.
Weiterlesen

29.08.2017

Reportage im Kinderradiokanal (KiRaKa) zur Miteinander Sitzskulptur Campus Kleve

Am Mittwoch, 23.08.2017 berichteten Kinderreporter des WDR Kinderradiokanals "KiRaKa" über die Kunstwerke der Klever Künstlerin Nicole Peters.

25.08.2017

Arshiya Elias Sabaghi aus Emmerich schließt als erster mit einem Doppelabschluss in „International Business“ an der Hochschule Rhein-Waal und der Ferris State University ab.

Für seinen Doppelabschluss (Double-Degree) wurde Arshiya Elias Sabaghi von Präsidentin Dr. Heide Naderer im Namen beider Hochschulen geehrt. Weiterlesen

Veranstaltungen

08.11.17   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: „Projekte à la carte: Vorstellung der besten Studierendenprojekte der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Kleve“

775 Jahre Kleve - Vortragsreihe zum Jubiläumsjahr 2017

Campus Kleve

MITTWOCHSAKADEMIE 2017
775 Jahre Kleve -
Vortragsreihe zum Jubiläumsjahr 2017

15.11.17   18:00 Uhr

Forum Internationale Politik: Europäische Normalitätsvorstellungen im Wandel

Extern

Zum Forum Internationale Politik laden Hochschule Rhein-Waal/Fakultät Gesellschaft und Ökonomie, Haus der Begegnung – Beth HaMifgash e.V. und VHS Kleve gemeinsam ein. WissenschaftlerInnen geben eine pointierte Einführung in ein aktuelles (Streit-)Thema. Studierende, Flüchtlinge und alle Klever BürgerInnen können sich an einer moderierten Diskussion (auf Deutsch oder Englisch) beteiligen.

22.11.17   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: „Kellen und Kleve. Wächst zusammen, was zusammen gehört?“

775 Jahre Kleve - Vortragsreihe zum Jubiläumsjahr 2017

Campus Kleve

MITTWOCHSAKADEMIE 2017
775 Jahre Kleve -
Vortragsreihe zum Jubiläumsjahr 2017

13.12.17   18:00 Uhr

Forum Internationale Politik: Wem nützt die Entwicklungshilfe?

Extern

Zum Forum Internationale Politik laden Hochschule Rhein-Waal/Fakultät Gesellschaft und Ökonomie, Haus der Begegnung – Beth HaMifgash e.V. und VHS Kleve gemeinsam ein. WissenschaftlerInnen geben eine pointierte Einführung in ein aktuelles (Streit-)Thema. Studierende, Flüchtlinge und alle Klever BürgerInnen können sich an einer moderierten Diskussion (auf Deutsch oder Englisch) beteiligen.

Veranstaltungen

24.10.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Betrachtungen zum Wirkungsgrad konventioneller Kraftwerke und dessen Limitierung durch den zweiten Hauptsatz der Thermodynamik

Campus Kleve

Im Wintersemester 2017/2018 bietet die Hochschule Rhein-Waal für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Wissenschaftsinteressierte der Region wieder offene, kostenfreie Vorträge im Rahmen des Studium Generale.

06.11.17   17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kleve

An jedem ersten Montag eines Monats bietet die Zentrale Studienberatung verlängerte Öffnungszeiten für Schülerinnen und Schüler sowie berufstätige Studieninteressierte von 17 bis 19 Uhr an.

Die verlängerten Öffnungszeiten von 17 bis 19 Uhr werden in Kleve und Kamp-Lintfort im Wechsel angeboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

07.11.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Bioenergie

Der Landwirt als Energieproduzent

Campus Kleve

Im Wintersemester 2017/2018 bietet die Hochschule Rhein-Waal für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Wissenschaftsinteressierte der Region wieder offene, kostenfreie Vorträge im Rahmen des Studium Generale.

13.11.17   08:30 Uhr

Mobile Erlebnisausstellung (InnoTruck) an der Hochschule Rhein-Waal

Der InnoTruck zu Gast an der Hochschule Rhein-Waal

Campus Kleve

Am 13. und 14. November 2017 ist der InnoTruck an der Hochschule Rhein-Waal zu Besuch.

Hier finden Sie das detaillierte Programm zur mobilen Erlebnisausstellung.

15.11.17   11:00 Uhr

Offene Gärten im Kleverland

Das Klimahaus der Hochschule Rhein-Waal

Campus Kleve

In diesem Jahr öffnet erneut das Klimahaus der Hochschule Rhein-Waal seine Türen im Rahmen der offenen Gärten im Kleverland.