Society and Economics

News

01/08/2019

Master´s students at Rhine-Waal University go on an excursion to the European Central Bank and German Central Bank in Frankfurt

38 students in the “Economics and Finance” Master´s program at Rhine-Waal University of Applied Sciences visited the European Central Bank (ECB) and German Central Bank (GCB) in Frankfurt on December 17-18, 2018. The excursion was part of the course “Applied Research Project” and its aim was to familiarize students with the work of two of the most powerful financial institutions in Europe.

01/05/2019

Traditioneller Besuch des Finanzamt Kleve

Traditionell besuchten Studierende der Hochschule Rhein-Waal am Freitag, den 14. Dezember 2018 das Finanzamt Kleve.

Mittlerweile zum fünften Mal besuchten Studierende der Hochschule Rhein-Waal das Finanzamt Kleve. Die Studierenden des Studienganges „International Taxation and Law“ sowie Studierende des Studienganges „International Business“ waren für ca. 2,5 Stunden Gäste des Finanzamtes. Insgesamt besuchten 28 Studierende, zwei Professoren, ein Lehrbeauftragter und zwei wissenschaftliche Mitarbeiter die Behörde auf der Emmericher Strasse in Kleve.

12/04/2018

Field Trip to the Headquarters of Deutsche Welle in Bonn

As part of the project course „Media, Communication, Politics“, students of International Relations and Professor Alexander Brand were given the opportunity to visit the headquarters of German international broadcaster Deutsche Welle in Bonn on 4 December. Ninety exciting minutes of intense debate were reserved for discussing the goals and activities of DW as well as the self-image of the journalists working for DW.

11/20/2018

Kinder lauschten spannenden Geschichten (PM)

Die Hochschule engagierte sich auch in diesem Jahr beim bundesweiten Vorlesetag. Spannende Geschichten aus Kinderbüchern oder der eigenen Feder lasen Studierende, Lehrende und Beschäftigte Grundschulkindern vor. Weiterlesen

11/16/2018

Fakultät Gesellschaft und Ökonomie: Neuer Dekan gewählt

In der Fakultätsratssitzung am 14.11.2018 wurde der Prof. Dr. Ralf Klapdor von den Fakultätsratsmitgliedern einstimmig zum Dekan gewählt. Er tritt somit am 1.3.2019 die Nachfolge des derzeitigen Dekans Prof. Dr. Jakob Lempp an.

Prof. Dr. Ralf Klapdor ist seit dem 1.10.2010 für den Studiengang International Taxation and Law B.A. als Professor Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Internationale Besteuerung tätig. Bereits in der Zeit von Dezember 2010 bis März 2015 unterstützte Prof. Dr. Ralf Klapdor den Gründungsdekan Prof. Dr. Hasan Alkas als Prodekan und seit dem 1.12.2012 ist er auch Vorsitzender des Prüfungsausschusses.

11/02/2018

Plans to cooperate with the "World Affairs Council of Western Michigan"

Since this year Rhein-Waal University of Applied Sciences has been a member of the World Affairs Council of Western Michigan in Grand Rapids / USA. The dean of the faculty met for the first time with the Executive Director of the WACWM, Michael Van Denend, as well as with the program director Erica Kubik. Various options for in-depth cooperation between the two institutions were discussed.

10/22/2018

Meet the Faculty – The Faculty of Society and Economics invited to get to know each other

On Wednesday, 17 Octobre, the Faculty of Society and Economics invited all of its students to coffee, cake and waffles in the foyer of the Audimax building. The aim of the event was to welcome the new students, exchange ideas with ‘old’ and ‘new’ students alike and at the same time inform about various services available to students. From 1:00 pm onwards, the students started to fill the foyer, gathered information at the many different stands with homemade cake and cookies, and took part in the faculty rallye, followed by a lottery.

Pages

Upcoming Events

01/22/19   7:00 pm

Studium Generale: Time to say goodbye – Wasserspender statt Plastikflaschen an der Hochschule Rhein-Waal

Campus Kleve

Das Studium Generale widmet sich dem facettenreichen Schwerpunktthema „Wasser“. Die Vorträge machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. Die Abendveranstaltungen am Campus Kleve möchten aber nicht nur weiterbilden, sondern sind auch Plattform für einen regen Austausch und Diskussion. Bei einem anschließenden Umtrunk haben Sie Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

01/24/19   6:00 pm

DenkWerkStadt 2: Hitze, Dürre, Starkregen – Was macht das Klima mit unserer Stadt?

Extern

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unsere Stadt? Werden wir in Zukunft mit Phänomenen wie Dürre, Hitze, Starkregen und Überschwemmungen leben müssen? Was können wir alle gemeinsam tun, damit unsere Städte lebenswert bleiben? Und hat die Wissenschaft die Antworten für die Zukunft?

Referenten: Dipl.-Ing. Rolf Rheinschmidt und Prof. Dr. Dirk Reiser (Hochschule Rhein-Waal) 

02/04/19   5:00 pm

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Marie-Curie-Straße 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.

02/14/19   2:00 pm

Unternehmensveranstaltung "Digitalisierung – Demographie – Diversität: Herausforderungen angehen, Potentiale erschließen, regionale Unternehmen stärken"

Campus Kleve

Ziel der Kick-Off-Veranstaltung ist es, gemeinsam mit regionalen Unternehmen und Vertreterinnen und Vertretern der Hochschule Rhein-Waal, der IHK, verschiedenen Wirtschaftsorganisationen am Niederrhein sowie Diversity- und Gleichstellungsakteurinnen und –akteuren herauszufinden, wie aktuelle Herausforderungen in diesem Kontext gemeistert werden können.

03/28/19   9:00 am

Girls´ Day und Boys´ Day

Campus Kleve

Der nächste Girls' Day und Boys' Day findet am 28. März 2019 statt. Die Hochschule Rhein-Waal wird sich erneut mit einem umfangreichen und spannenden Programm beteiligen.