Fakultät Kommunikation und Umwelt

05.12.2016

6. E-Government Hochschultag erneut ein großer Erfolg


Nach den Erfolgen der letzten Jahre fand am 1. Dezember 2016 der 6. E-Government Hochschultag der Fakultät Kommunikation und Umwelt statt. Das Motto in diesem Jahr lautete: „Digitale Agenda"

02.12.2016

Studienorientierung an der Fakultät Kommunikation und Umwelt am 12.01.2017 von 17 bis 19 Uhr

Im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ stellt die Fakultät Kommunikation und Umwelt ihr Studienangebot und die Einrichtungen am Campus Kamp-Lintfort vor.

28.11.2016

6. E-Government-Hochschultag

Nach den erfolgreichen E-Government-Hochschultagen der letzten Jahre an der Fakultät Kommunikation und Umwelt steht in diesem Jahr das Thema „Digitale Agenda“ im Fokus.

18.11.2016

Weiterer Vorlesetag am Campus Kamp-Lintfort

Dr. Frank Zimmer, Professor an der Fakultät Kommunikation und Umwelt, empfing Schüler und Schülerinnen der Grundschule am Pappelsee zu einer „Vorlesung“ der ungewöhnlichen Art.

15.11.2016

Auszeichnung für Prof. Dr. Frank Zimmer

Prof. Dr. Frank Zimmer wurde mit dem zweiten Platz in der Kategorie Ingenieurwissenschaften/Informatik als „Professor des Jahres 2016“ ausgezeichnet. Der Preis wurde ausgerufen von dem Absolventenmagazin UNICUM.

Seiten

ÖFFNUNGSZEITEN DEKANAT

Montag - Freitag
10:00 - 12:15 Uhr
Montag - Donnerstag
13:15 - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Veranstaltungen

13.12.16   19:00 Uhr

Studium Generale: Nachhaltigkeit der Buchstaben

Oder: Von Bogenformen und Bleilettern, wie Buchstaben ihre Form fanden und Typografie die Welt nachhaltig veränderte

Campus Kleve

Die Vorträge des Studium Generale machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. In diesem Semester betrachten wir einige der vielfältigen Facetten des Themas Nachhaltigkeit.

14.12.16   18:00 Uhr

Mittwochsakademie: Starbucks, Amazon und andere: Skandal oder Denkanstoß?

Wie internationale Unternehmen Steuern sparen und welche Schlussfolgerungen sich ergeben

Campus Kleve

Mit welchen Strukturen sind die sehr niedrigen Steuerbelastungen möglich? Außerdem werden mögliche nationale und internationale Reaktionen diskutiert.

10.01.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Urbane Nutzgärten von Kleve bis in die Tropen

Campus Kleve

Die Vorträge des Studium Generale machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. In diesem Semester betrachten wir einige der vielfältigen Facetten des Themas Nachhaltigkeit.

11.01.17   18:00 Uhr

Forum Internationale Politik

Flucht im Rahmen von Migrationsprozessen - wie weit reicht unsere Solidarität?

Extern

Zum neuen Forum Internationale Politik laden Hochschule Rhein-Waal/Fakultät Gesellschaft und Ökonomie, Haus der Begegnung - Beth HaMifgash e.V. und VHS Kleve gemeinsam ein. WissenschaftlerInnen geben eine pointierte Einführung in ein aktuelles (Streit-)Thema. Studierende, Flüchtlinge und alle Klever BürgerInnen sind zu einer moderierten Diskussion (auf Deutsch oder Englisch) eingeladen.

17.01.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Neue Ansätze für eine nachhaltige Nutztierhaltung

Campus Kleve

Die Vorträge des Studium Generale machen Wissenschaft in allgemeinverständlichen Vorträgen transparent und stehen für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. In diesem Semester betrachten wir einige der vielfältigen Facetten des Themas Nachhaltigkeit.