Fakultät Kommunikation und Umwelt

21.11.2017

Vorlesungstag der besonderen Art am Campus Kamp-Lintfort

Zum bundesweiten Vorlesetag empfing die Fakultät Kommunikation und Umwelt auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Drittklässler der Grundschule am Pappelsee.

15.11.2017

Delegation der Fakultät Kommunikation und Umwelt besucht Joint Research Center der Europäischen Kommission in Ispra, Italien

15.11.2017

2. Accessathon

2. Barrierefreiheit-Hackathon vom 24. bis 26. November 2017 an der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort

19.10.2017

Studierende besuchen die UNFCCC in Bonn

Studierende des Studiengangs Environment and Energy zu Gast bei der „United Nations Framework Convention on Climate Change“ (UNFCCC)

16.10.2017

Besuchen Sie unser Schnupperstudium in den Herbstferien

Schnupperstudium vom 23. Oktober bis zum 3. November 2017.
Programm

Seiten

ÖFFNUNGSZEITEN DEKANAT

Montag - Freitag
10:00 - 12:15 Uhr
Montag - Donnerstag
13:15 - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Veranstaltungen

28.11.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Feuer

Entfesselte Energie

Campus Kleve

Im Wintersemester 2017/2018 bietet die Hochschule Rhein-Waal für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Wissenschaftsinteressierte der Region wieder offene, kostenfreie Vorträge im Rahmen des Studium Generale.

29.11.17   15:00 Uhr

Speed-Dating

Unternehmen treffen Studierende

Campus Kleve
29.11.17   17:15 Uhr

KINDERUNI: Musik sehen - Physik hören

Campus Kleve
04.12.17   17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

An jedem ersten Montag eines Monats bietet die Zentrale Studienberatung verlängerte Öffnungszeiten für Schülerinnen und Schüler sowie berufstätige Studieninteressierte von 17 bis 19 Uhr an.

Die verlängerten Öffnungszeiten von 17 bis 19 Uhr werden in Kleve und Kamp-Lintfort im Wechsel angeboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

05.12.17   19:00 Uhr

Studium Generale: Bürgerenergie

Campus Kleve

Im Wintersemester 2017/2018 bietet die Hochschule Rhein-Waal für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Wissenschaftsinteressierte der Region wieder offene, kostenfreie Vorträge im Rahmen des Studium Generale.