Fakultät Kommunikation und Umwelt

Film: 360° Campustour

Aktuelles

28.01.2015

Designstudierende der Hochschule Rhein-Waal gestalten Motive für das „Joint Research Centre“

Wandgestaltung zum Thema „Elektromobilität”

Studierende des Studiengangs „Information and Communication Design” entwarfen Illustrationen für die Gebäudewand des „Joint Research Centre“ der Europäischen Kommission.

06.01.2015

Digital Manufacturing Future

Hochschule Rhein-Waal lädt zum Symposium am 18.02.2015 in Kamp-Lintfort ein

27.11.2014

Kamp-Lintfort leuchtet

Interaktive Lichtkunst am Schalthaus des Bergwerk West

Das Projekt „Kamp-Lintfort leuchtet“ nimmt seinen Betrieb am 2. Dezember 2014 auf.

12.11.2014

4. E-Government-Hochschultag war ein voller Erfolg

Im Audimax des neuen Campus gab es zahlreiche spannende Vorträge von namhaften Gästen aus Politik und Wirtschaft zum diesjährigen Thema „E-Government - Heute gemeinsam die Verwaltung von Morgen gestalten“

10.11.2014

Forschungsprojekt "Smart Villages" wird ausgezeichnet

Innovationen querfeldein: Hochschule Rhein-Waal gestaltet ländliche Räume von morgen

Seiten

ÖFFNUNGSZEITEN DEKANAT

Montag - Freitag
10:00 - 12:15 Uhr
Montag - Donnerstag
13:15 - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Veranstaltungen

26.06.19   15:00 Uhr

MASTER FOR ME?

Informationsveranstaltung für Bachelorstudierende

Campus Kleve

Berufseinstieg oder doch ein Masterstudium? Die gemeinsame Veranstaltung der Zentralen Studienberatung und des Career Service der Hochschule Rhein-Waal bietet ein informatives Angebot für interessierte Studierende, die sich entweder zu konkreten Masterstudiengängen an der Hochschule Rhein-Waal informieren möchten aber auch diejenigen, die sich noch nicht sicher sind, ob sie weiterstudieren möchten.

26.06.19   16:00 Uhr

Vorlesung der Kinder-Uni im Dorf Zyfflich

Wie mein Roboter macht, was mir gefällt!

Extern

Um uns herum bewegt sich nahezu alles. Kinder nehmen diese Bewegung als selbstverständlich wahr, weil sie damit aufwachsen. Doch was steckt eigentlich dahinter?Warumfährt ein Roboter?Warumkann er etwas greifen?
Dieses und mehr soll an Hand einfacher kindgerechter Beispiele mit den Kindern interaktiv erarbeitet werden. Diese besondere Vorlesung der Kinder-Uni richtet sich an Kinder ab 4 Jahren. 

Vorlesung mit Dipl.-Ing.(FH) Michael Titze, M.Sc. (Mechatronik/Regelungstechnik), Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Technologie und Bionik der Hochschule Rhein-Waal

27.06.19   17:00 Uhr

Langer Abend der Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

Kurz vor Ende der Bewerbungsphase öffnet die Zentrale Studienberatung der Hochschule Rhein-Waal für Abiturientinnen, Abiturienten und allen weiteren Studieninteressierten ihre Türen. Die Zentrale Studienberatung steht an diesem Abend für offene Fragen zum Thema "Studium an der Hochschule Rhein-Waal" zur Verfügung und informiert über alle relevanten Themen und Möglichkeiten!

Bei Getränken und kleinen Knabbereien ist Raum für alle offenen Fragen rund um das Thema Studium und Studienwahl an der Hochschule Rhein-Waal:

27.06.19   17:00 Uhr

Langer Abend der Studienberatung

Campus Kleve

Kurz vor Ende der Bewerbungsphase öffnet die Zentrale Studienberatung der Hochschule Rhein-Waal für Abiturientinnen, Abiturienten und allen weiteren Studieninteressierten ihre Türen. Die Zentrale Studienberatung steht an diesem Abend für offene Fragen zum Thema "Studium an der Hochschule Rhein-Waal" zur Verfügung und informiert über alle relevanten Themen und Möglichkeiten!

Bei Getränken und kleinen Knabbereien ist Raum für alle offenen Fragen rund um das Thema Studium und Studienwahl an der Hochschule Rhein-Waal:

27.06.19   18:00 Uhr

Werkstattgespräche an der Hochschule Rhein-Waal

Das Marte Meo Elterneinladungsprogramm – Eine Videobasierte entwicklungsunterstützende Methode

Campus Kleve

Der Studiengang Kindheitspädagogik, B.A. öffnet die Türen der Lernwerkstatt KLEX und setzt in diesem Semester seine Vortragsreihe Werkstattgespräche fort. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe referieren Fachleute aus (kindheits-)pädagogischen Disziplinen über aktuelle Themen unter dem Motto „Zusammenarbeit mit Eltern/Familie“.