Aktuelles

07/10/2019

Honorarprofessur der Griffith University für Professor Dr. Andy Stamm

Die australische Griffith University in Brisbane hat Professor Dr. Andy Stamm, Professor für Elektronik sowie Studiendekan an der Fakultät Technologie und Bionik, eine Honorarprofessur (Adjunct Professor) verliehen. Weiterlesen

07/05/2019

Abschlussfeier 2019 an der Hochschule Rhein-Waal

Mit einer feierlichen Verabschiedung würdigte die Hochschule ihre diesjährigen Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen. Eingebettet in ein festliches Programm erhielten die ehemaligen Studierenden ihre Urkunde mit den besten Wünschen für die Zukunft. Weiterlesen

07/05/2019

MINT Girls‘ Summer School an der Hochschule Rhein-Waal

Die Sommerferien stehen vor der Tür und mit ihnen wieder die MINT Girls’ Summer School für Schülerinnen ab 16 Jahren. Das fünftägige Erlebniscamp an der Fakultät für Technologie und Bionik soll mehr Frauen für naturwissenschaftliche Themen und Studiengänge begeistern. Weiterlesen

Pages

Upcoming Events

10/02/19   10:00 am

connect me 2019

Messe für Ausbildung, Praktikum und Studium

Campus Kamp-Lintfort

Ob Industrie, Handwerk, Handel oder Dienstleistung – Schülerinnen, Schüler, Ausbildungsinteressierte, Studierende, Jobsuchende und Alumni erfahren am 2. Oktober von 10 bis 16 Uhr viel über Berufsbilder, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktikumsplätze und können vor Ort direkt mit regionalen Unternehmen ins Gespräch kommen. Ergänzend dazu gibt es ein attraktives Begleitprogramm mit Vorträgen zum Dualen Studium sowie Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Die Hochschule Rhein-Waal wird darüber hinaus einen Einblick in ihr umfangreiches Studienangebot geben.

10/07/19   5:00 pm

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kamp-Lintfort

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Eingang Minoritenstr. 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.

10/09/19   6:00 pm

Mittwochsakademie: Zukunft der Dörfer: Nachhaltige Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Zwölf grenznahe kleine Dörfer in den Niederlanden und Deutschland wurden in drei Jahren von Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftlern und Studierenden der Hochschule Rhein-Waal und der HAN im Rahmen eines INTERREG VA-Projektes „Family Community“ begleitet. Im Vortrag werden sowohl die praktischen Ergebnisse, das Onlinehandbuch, als auch theoretisch-empirische Resultate aus dem Projekt vorgestellt. Wir möchten die Fragen diskutieren: Welche Perspektiven bringen Kinder und Jugendliche in den sozialen und politischen Raum ein? Wie kann das einen Ort verändern?

11/04/19   5:00 pm

Verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung

Campus Kleve

Für Berufstätige, Schülerinnen und Schülern von Ganztagsschulen und Studieninteressierte, die einen längeren Anfahrtsweg haben, bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Hochschule Rhein-Waal an jedem ersten Montag im Monat verlängerte Öffnungszeiten an. Die ZSB öffnet – abwechselnd am Campus Kleve (Eingang Minoritenstr. 1, 47533 Kleve) und Campus Kamp-Lintfort (Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort) – von 17:00 bis 19:00 Uhr die Türen.

11/06/19   6:00 pm

Mittwochsakademie: Gender Diversity im Aufsichtsrat und Unternehmenserfolg – Grundlagen und empirische Evidenz

Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Campus Kleve

Nach langer politischer Diskussion wurde Anfang 2015 in Deutschland ein Gesetz verabschiedet, das bestimmten Unternehmen eine Frauenquote von 30% für Aufsichtsratsposten vorschreibt. Im Rahmen des Vortrags werden zunächst die theoretischen Grundlagen von Frauenquoten kritisch diskutiert. Anschließend wird ein Überblick über ausgewählte empirische Untersuchungen in verschiedenen Ländern gegeben.

Prof. Dr. Ute Merbecks, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensfinanzierung, Hochschule Rhein-Waal

Pages