• Faculty of
    Society and Economics
  • Faculty of
    Technology and Bionics
  • Faculty of
    Life Sciences
  • Faculty of
    Communication and Environment

Aktuelles

20.12.2017

Präsidiumsbericht der Hochschule Rhein-Waal veröffentlicht (PM)

Der soeben veröffentliche Präsidiumsbericht der Hochschule Rhein-Waal 2016 ist der offizielle Geschäftsbericht der Hochschule. Auf fast 80 Seiten können sich interessierte Leserinnen und Leser detailliert über die wichtigsten Geschehnisse und Entwicklungen an der Hochschule informieren und einen Überblick über die Arbeit in Forschung und Lehre verschaffen. Weiterlesen

19.12.2017

Meet the Experts: Berufskolleg Kleve besucht Hochschule Rhein-Waal (News)

Zum zweiten Mal fand die Kooperationsveranstaltung „Meet the Experts“ statt, die Schülerinnen und Schülern der Höheren Berufsfachschulen Technik / Naturwissenschaften einen Einblick in die Studiengänge der Fakultät Technologie und Bionik an der Hochschule Rhein-Waal ermöglicht. Weiterlesen

19.12.2017

Stark in Asien (News)

Auch in diesem Jahr zeigte die Hochschule Rhein-Waal wieder eine starke Präsenz auf internationalen Bildungsmessen im asiatischen Raum. In China, Indonesien und Vietnam besuchten neugierige Studieninteressierte den hochschuleigenen Messestand. Weiterlesen

Pagina's

Upcoming Events

06.02.18   19:00 Uur

Studium Generale: Energieraum Theater

Campus Kleve

Im Wintersemester 2017/2018 bietet die Hochschule Rhein-Waal für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Wissenschaftsinteressierte der Region wieder offene, kostenfreie Vorträge im Rahmen des Studium Generale.

25.04.18   18:00 Uur

Forum Internationale Politik: Internationalisierter Fußball und anachronistische Nationalismen?

Extern

Fußball-Weltmeisterschaften verwandeln ganze Bevölkerungen in sportbegeisterte Massen. Als Großereignisse werden sie bewusst von Ländern ausgerichtet, um Imagepflege nach außen zu betreiben. Je nach politischer Großwetterlage wird Ausrichterländern dabei beschieden, sich die Fußballspiele erkauft zu haben, gänzlich ungeeignet zu sein als Austragungsort, oder in ganz besonderem Maße dem Anforderungsprofil einer "Fußballnation" zu entsprechen.

02.05.18   18:00 Uur

Forum Internationale Politik: Vertreibung aus den Steuerparadiesen

Extern

Nicht erst seit den "paradise papers" sind die internationale Steuergerechtigkeit und die Bekämpfung der Steuerflucht Topthemen in der politischen Diskussion. Welche grundsätzlichen Möglichkeiten und Instrumente gibt es in der internationalen Steuerpolitik? Welche Maßnahmen sind aktuell im Rahmen des BEPS-Projekts (Base Erosion und Profit Shifting) der OECD geplant und wie sehen die Durchsetzungschancen auf Ebene der EU und der einzelnen Staaten aus?

13.06.18   18:00 Uur

Forum Internationale Politik: Deutschland als europäischer Hegemon – dominiert Deutschland Europa?

Extern

In einigen südeuropäischen Zeitungen ist inzwischen vom „Vierten Deutschen Reich“ die Rede, von der Unterdrückung Europas durch die Deutschen. Andere, wie der frühere polnische Außenminister Radoslaw Sikorski, sprechen sich dagegen für eine noch stärkere Rolle Deutschlands in der Europäischen Union aus. Und wieder andere verweisen darauf, dass Deutschland innerhalb Europas zwar wirtschaftlich stark, politisch und militärisch aber schwach sei. Von einem “Halb-Hegemon”, einem „reluctant hegemon“ oder „gentle giant“ ist die Rede.

27.06.18   18:00 Uur

Forum Internationale Politik: Islam, Geschlecht und Selbstbestimmung

Extern

Das Konzept der Selbstbestimmung ist von großer Bedeutung für muslimische Frauen in ihrem Streben nach Gleichberechtigung. Wie wird Selbstbestimmung in verschiedenen Interpretationen des Islam verstanden? Man kann dabei von drei wichtigen Schulen und Traditionen des Islam sprechen, je nachdem wie sehr sich in ihrem Verständnis die islamischen Gesetze der jeweiligen Gesellschaft und den Erfordernissen  der aktuellen Zeit anpassen lassen. Und es geht um das Verhältnis von göttlicher Erleuchtung und menschlicher Vernunft und um die Anerkennung der Selbstbestimmungsrechte des Individuums.

Pagina's