Current Information

10/08/2021

DAAD Award 2021: Joy Okundia impresses across the board

Every year Rhine-Waal University of Applied Sciences bestows an award on behalf of the German Academic Exchange Service (DAAD) to a student who demonstrates both excellent academic talent as well as an exemplary level of social engagement. This year’s award went to undergraduate Joy Okundia. She impressed the jury not only with her academic excellence, but also her commitment to helping other students and bettering the scientific community. Read more

10/06/2021

Best Idea Cup 2021: Hochschule Rhein-Waal prämiert innovative und nachhaltige Ideen

36 Business-Ideen aus vier Fakultäten in zehn Pitches: So sah der Studierendenwettbewerb „Best Idea Cup 2021“ aus, bei dem am 5. Oktober 2021 die besten drei Ideen gekürt wurden. Bereits seit sieben Jahren zeichnet das Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer (ZFIT) der Hochschule Rhein-Waal Studierende für ihre innovativen Konzepte aus. Weiterlesen

10/06/2021

Random GGG-verification and obtaining wristbands

The latest version of the Coronavirus Protection Ordinance from the Ministry of Labour, Health and Social Affairs of North Rhine-Westphalia entered into force on 1 October 2021. Notably, it simplifies the GGG verification process for universities. While universities are still required to verify the GGG status of everyone attending an event on campus, the verification process itself can now be done via spot checks. Read more

09/28/2021

„Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten“: Hochschule erreicht oberen Rang

Die Hochschule Rhein-Waal belegt beim diesjährigen „Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten“ Platz drei von insgesamt acht Rängen. In den Kategorien „Hauptberufliches wissenschaftliches und künstlerisches Personal“ und „Steigerung des Frauenanteils am hauptberuflich wissenschaftliches und künstlerisches Personal gegenüber 2014“ gehört sie zur Spitzengruppe und liegt bei den Themenfeldern „Professuren“ und „Steigerung des Frauenanteils an den Professuren gegenüber 2014“ im Mittelfeld. Im Ländervergleich liegt NRW im Mittelfeld – die Hochschule Rhein-Waal schneidet somit auch landesintern überdurchschnittlich ab. Weiterlesen

09/15/2021

Neue Auszubildende starten ihr Berufsleben an der Hochschule

Die Hochschule Rhein-Waal ist mit ihrem Angebot nicht nur Ausbildungsstätte für Studierende aus über 100 verschiedenen Nationen, sondern bildet darüber hinaus auch junge Menschen in sieben verschiedenen Ausbildungsberufen aus. In diesem Sommer begann für sechs neue Auszubildende der Weg ins Berufsleben und zwei junge Menschen starteten in ihr freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) an der Hochschule. Weiterlesen

Pages

More Information