Wissens- und Technologietransfer

Aktiver Austausch zwischen der Hochschule, den Unternehmen und der Gesellschaft - für die Innovationen von morgen - dafür steht die Hochschule Rhein-Waal

Der Bereich Transfer unterstützt den bidirektionalen rekursiven Austausch zwischen der Hochschule und der Wirtschaft, Verbänden sowie der Gesellschaft. Hierzu wird eine Plattform angeboten mit dem Ziel, den Dialog zwischen den Zielgruppen zu stärken sowie den Transfer von Innovationen und Know-how zu ermöglichen.
Dazu werden im Bereich Transfer des ZFIT zielgruppenspezifische Maßnahmen entwickelt und umgesetzt. Dazu zählen

  • der „Transfer über Köpfe“ mit dem zentralen Career Service als Mittler für die Wirtschaft
  • die Erfinder- und Patentberatung für Hochschulangehörige
  • die Vermittlung von Ansprechpartnern für Dienstleistungen sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte für die Wirtschaft
  • die Unterstützung von potentiellen (forschungsnahen) Unternehmensgründungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Studierenden
  • Angebote im Bereich des Public Engagement wie das Studium Generale
  • die Organisation von Netzwerktreffen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft