Society and Economics

News

06/12/2019

#Lectures for future

To raise awareness about the urgent need for action with regards to climate change, ten professors at Rhine-Waal University of Applied Sciences initiated the campaign LecturesForFuture. Which has been organised to support the FridaysForFuture movement and the students’ request for politics to take immediate steps in order to stop climate change worldwide. The LecturesForFuture will take place from 14th to 20th June 2019 across countries and different academic disciplines. The campaign is organised in cooperation with the ScientistsForFuture.

06/12/2019

Prof. Dr. Jakob Lempp attends the international conference "The EU, Central Asia and the South Caucasus: New Approaches to Regional and International Cooperation"

On the 23rd and 24th of May 2019 Prof. Dr. Jakob Lempp attends the international conference "The EU, Central Asia and the South Caucasus: New Approaches to Regional and International Cooperation" in Bishkek, Kyrgyzstan. The conference, organized by the Institute for European Politics in Berlin, the Center international de formation européenne, the European Union and the OSCE Academy, brought together experts from science and politics and addressed topics of regional integration in Europe, the Caucasus region and Central Asia. Jakob Lempp took over the chai in the panel "Regional and International Cooperation in the Areas of Trade and Energy".

05/21/2019

Field trip to leading German development policy Think Tank

About 40 students from the Master’s in Sustainable Development Management participated in a workshop from 14 to 15 May, 2019. The workshop had been organised by the Faculty of Society and Economics and the German Development Institute (GDI-DIE). GDI-DIE hosted the students who had the opportunity to learn more about the work of the institute and its research facilities. Throughout the workshop, Dr Mark Furness (GDI-DIE) and Professor Alexander Brand (RWU) advised the students on how to write a policy paper.

Pages

Upcoming Events

01/21/20   7:00 pm

Studium Generale: FabLab goes green – Die Hochschule Rhein-Waal auf der Landesgartenschau 2020

Von digitaler Fertigung bis Urban Gardening

Campus Kleve

Das Studium Generale im Wintersemester 2019/2020 widmet sich dem vielfältigen Schwerpunktthema „Wachstum“. Das Veranstaltungsformat macht Wissenschaft in allgemein verständlichen Vorträgen transparent und steht für einen Anspruch auf allgemeine, universale Bildung. Die Abendveranstaltungen am Campus Kleve möchten aber nicht nur weiterbilden, sondern sind auch Plattform für einen regen Austausch und Diskussion.

01/22/20   3:00 pm

Filmvorführung zum Thema Grenzen

Extern

Filmvorführung von Studierenden der Hochschule Rhein-Waal zum Thema Grenzen: Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit teils geschichtsträchtigen, teils kuriosen Grenzfällen rund um das Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande. Angeleitet von Dr. Jan Niklas Rolf, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Rhein-Waal, und unterstützt durch Brigitte Stecken und Frank Wolters, freie Mitarbeiter des Westdeutschen Rundfunks, entstanden im vergangenen Jahr sieben Kurzfilme, die zu einem 35-minütigen Film zusammengefügt wurden.

02/05/20   5:15 pm

Vorlesung der Kinder-Uni

„Brücken bauen wie Leonardo da Vinci“ – auch auf der Laga

Campus Kamp-Lintfort

„Ich weiß sehr leichte Brücken zu konstruieren, welche man leicht von einem zum anderen Ort transportieren kann. Sie lassen sich leicht aufschlagen und abbrechen.“ So beschrieb der Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci (1452 – 1519) seine selbsttragende Brückenkonstruktion. Doch wie funktioniert das? Dieses Phänomen und weitere Prinzipien der Mechanik werden kindgerecht erklärt.

Vorlesung mit Professor Dr. Peter Kisters (Professor für Maschinenbau an der Hochschule Rhein-Waal)

03/26/20   10:00 am

Girls´ Day und Boys´ Day

Campus Kleve / Campus Kamp-Lintfort

Die Hochschule Rhein-Waal wird sich am 26. März 2020 erneut mit einem umfangreichen und spannenden Programm am diesjährigen Girls' Day und Boys' Day beteiligen.

03/29/20   11:00 am

Offene Gärten im Kleverland

Campus Kleve

Die Hochschule Rhein-Waal beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an den Offenen Gärten im Kleverland und öffnet von 11:00 bis 16:00 Uhr die Türen des Klimahauses.