Aktuelles in Life Sciences

09.05.2019

5. Forschungstag der Hochschule mit zusätzlichem Rahmenprogramm "Women in Science"

Am 5. Juni 2019 von 13:00 bis 20:00 Uhr veranstaltet die Hochschule Rhein-Waal ihren fünften internen Forschungstag. In diesem Jahr wird der Tag organisiert in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Gesellschaft und Ökonomie, der zentralen Gleichstellung und dem Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer.

26.04.2019

Forschungsprojekt SUSWALFOOD erfolgreich abgeschlossen

Internationales Konsortium aus Deutschland, Kirgisistan und der Tschechischen Republik stellt Forschungsergebnisse zur Nutzung und zum Marktpotenzial kirgisischer Walnusswälder vor.

05.03.2019

Mit flottem Schritt für die Gesundheit

Studierende des Masterstudiengangs Gesundheitswissenschaften und -management der Hochschule Rhein-Waal konzipieren Walkingrouten vorbei an vielen Klever Sehenswürdigkeiten und machen so Lust auf mehr Bewegung.

30.01.2019

Technical University of Cartagena zu Besuch bei der Fakultät Life Sciences

Mit dem Ziel der Implementierung eines Doppel-Masterstudiengangs besuchten Prof. Julia Weiß und Prof. Arantxa Aznar Samper, Vertreterinnen der Technischen Universität Cartagena (Spanien), vergangene Woche die Hochschule Rhein-Waal.

11.01.2019

Wochen der Studienorientierung an der Fakultät Life Sciences

Im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ stellt die Fakultät Life Sciences am 24. Januar 2019 von 17:00 bis 19:00 Uhr ihr Studienangebot vor.

Programmflyer

09.01.2019

Silas Hayer berichtet über seine Erfarungen an der Partnerhochschule in Wologda

Im Rahmen einer internationalen Stundentenkonferenz an der Partneruniversität VSDFA in Wologda (Russland) vertrat Silas Hayer am 20.11.18 die Hochschule Rhein-Waal und stellte dabei den Inhalt seiner Bachelorarbeit vor. In seinem Bericht erzählt der Studierende des Fachbereichs Agribusiness über seine Erfahrungen im Ausland. 

08.01.2019

Erster Preis beim Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen für Hochschule Rhein-Waal

Anlässlich des deutschlandweit jährlich stattfindenden Aktionstags Nachhaltiges (Ab-)Waschen werden die besten Aktivitäten prämiert. Zum zweiten Mal in Folge erhielt eine Studierendenprojektgruppe um Professor Dr. Dirk Bockmühl einen ersten Preis. Ausgezeichnet wurde ihre Aktion „Escape Room“ zum Thema Hygiene im Haushalt.

08.01.2019

Blick hinter die Kulissen der europäischen Agrarpolitik

34 Studierende des dritten Fachsemesters der Bachelorstudiengänge Agribusiness und Sustainable Agriculture besuchten gemeinsam mit Professor Dr. Dietrich Darr, Professor für Agribusiness, und Maren Weller (wissenschaftliche Mitarbeiterin) von der Fakultät Life Sciences die Europäische Kommission und das Europäische Parlament in Brüssel.

29.11.2018

3…2…1: Hoch die Hüte!

Gekleidet in traditionellen Talaren und begleitet von einem festlichen Rahmenprogramm nahmen 106 Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen im Rahmen der Graduation Ceremony ihre Urkunden entgegen. Weiterlesen

28.11.2018

Verleihung des Hochschulpreises 2018

Der Hochschulpreis wird seit 2012 jährlich von der WfG Kreis Kleve mit Unterstützung der Volksbanken und Sparkassen im Kreis Kleve verliehen. Durch die Würdigung von Best Practice-Beispielen soll die Zusammenarbeit der regionalen Wirtschaft mit der Hochschule Rhein-Waal gefördert werden. In diesem Jahr fiel der siebenköpfigen Jury die Entscheidung besonders schwer: „Nie zuvor konnten wir aus einer so langen Liste hochkarätiger Bewerber auswählen.

Seiten

15.02.2021

„Pressure Cooker Day“: Studierende der Hochschule Rhein-Waal entwickeln nachhaltige Ideen für lokales Unternehmen

Für ein Unternehmen Lösungsvorschläge für aktuelle Herausforderungen finden: Vor dieser Aufgabe standen elf Studierende aus den vier Fakultäten der Hochschule Rhein-Waal beim „Pressure Cooker Day“. Der interaktive Workshop führt Studierende verschiedener Studiengänge zusammen und schafft unter Anleitung eines Kreativcoachs Raum für innovative Ideen. Weiterlesen

28.01.2021

„Zukunftssemester“: Hochschulen Ruhr-West und Rhein-Waal mit Hochschulperle des Stifterverbandes ausgezeichnet

Wirtschaft und Arbeitsmarkt sind von der Corona-Pandemie stark betroffen. Für Studienabsolvent*innen bedeutet dies einen erschwerten Start ins Berufsleben und unsichere Perspektiven. Um die Zeit des Übergangs zwischen Abschluss und Jobeinstieg zu erleichtern, haben die Hochschulen Ruhr-West und Rhein-Waal das „Zukunftssemester“ ins Leben gerufen, mit dem Studierende an der Hochschule eingeschrieben bleiben und ihr Profil schärfen können. Weiterlesen

21.12.2020

Deutschlandstipendium an der Hochschule Rhein-Waal

Im Förderjahr 2020/2021 können erneut herausragende Studierende der Hochschule Rhein-Waal durch das Deutschlandstipendium gefördert werden. 56 Studierende  aus den vier Fakultäten der Hochschule erhalten die finanzielle und ideelle Unterstützung. Auch im weitestgehend digitalen Semester finden Studierende und Fördernde zusammen, doch durch die aktuelle Lage musste in dieser Förderperiode das alljährliche Stipendien-Dinner ausfallen. Weiterlesen

18.12.2020

Zum Anhören und Mitmachen: Studierende der Hochschule Rhein-Waal verschenken Weihnachtsgeschichten für Kinder

Studierende aus dem Studiengang „Kindheitspädagogik“ haben im Praxisprojekt „Kreatives Schreiben“ Geschichten für und mit Vorschul- und Grundschulkindern geschrieben. Diese sind ab sofort als Audiodatei auf der Homepage der Hochschule verfügbar. Ein Gewinnspiel regt die Kinder außerdem zum Mitmachen an. Weiterlesen

11.12.2020

Fakultäten feiern virtuelle Abschlusszeremonie

Zum ersten Mal haben die Fakultäten Life Sciences sowie Technologie und Bionik ihre Absolvent*innen online verabschiedet. An der „Virtual Graduation Ceremony“ nahmen über 80 ehemalige Bachelor- und Masterstudierende beider Fakultäten teil. Weiterlesen

04.12.2020

Studierende der Hochschule Rhein-Waal beteiligten sich am bundesweiten Vorlesetag

Neben Professor*innen und Mitarbeitenden der Hochschule haben sich dieses Jahr auch Studierende der Hochschule Rhein-Waal am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. „Das haben wir noch nie probiert, das wird sicher gut.“ Nach diesem Motto von Pippi Langstrumpf haben sich Studierende der Kindheitspädagogik auf ein digitales Vorlese-Experiment eingelassen. Weiterlesen

27.11.2020

Vortrag im Rahmen des digitalen Studium Generale: Kommunikation, Neurowissenschaften und Achtsamkeit – Grundlagen für gelingende Beziehungen – privat als auch beruflich

Das Studium Generale der Hochschule Rhein-Waal bietet im Wintersemester 2020/21 erstmalig Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten in digitaler Form an. Thema der nächsten Veranstaltung ist „Kommunikation, Neurowissenschaften und Achtsamkeit – Grundlagen für gelingende Beziehungen – privat als auch beruflich“. Weiterlesen

26.11.2020

Der Lehrpreis 2020 geht an Professor Dr. Joachim Fensterle

Der mit 4.000 Euro dotierte Lehrpreis geht dieses Jahr an Professor Dr. Joachim Fensterle, Professor für Biotechnologie/Bioengineering an der Fakultät Life Sciences. In diesem Jahr stand der Lehrpreis unter dem Motto „Innovation durch Digitalisierung – Synchrone und asynchrone Digitalisierungskonzepte in der Hochschullehre“. Weiterlesen

25.11.2020

Hochschule Rhein-Waal sagt „Nein zu Gewalt an Frauen und Mädchen“

Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November beteiligte sich die Hochschule Rhein-Waal erneut an der weltweiten Aktion „Orange your City“ und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Weiterlesen

20.11.2020

Hochschule Rhein-Waal beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

Ein persönlicher Besuch von Kita- und Grundschulkindern auf dem Campus in Kamp-Lintfort ist in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich. Die Hochschule beteiligt sich stattdessen in Form von zwei kreativen Videobeiträgen am 17. bundesweiten Vorlesetag. Weiterlesen

Seiten