Kinder-Uni

Vorlesungen für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Mit der Kinder-Uni bieten wir Kindern zwischen 8 und 12 Jahren die Gelegenheit, sich in speziell für sie entwickelten Vorlesungen für die Welt der Wissenschaft zu begeistern.

Wie richtige Studentinnen und Studenten erhalten sie Studentenausweise. Sie sitzen in Hörsälen und können echten Professorinnen und Professoren Löcher in den Bauch fragen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sie sich für ein Studium entscheiden und entweder alle oder auch nur einzelne Vorlesungen besuchen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig! 

Wir freuen uns sehr auf den Besuch!

 

13.11.2019 | 17:15-18:00 Uhr | Audimax Campus Kamp-Lintfort

Erleben.entdecken.erforschen – die Landesgartenschau 2020

Wie gehen wir mit unserer Umwelt um und was ist das genau mit dem Klima, von dem jetzt alle reden? Warum sind wir in Deutschland „reich“? Und andere Länder, beispielsweise in Afrika, bitterarm? In den spannenden Kursen des Grünen Klassenzimmers geht es um neues Wissen, um Nachhaltigkeit, um Fairness und Gerechtigkeit.

Vorlesung mit Irina Osthoff, Projektkoordinatorin „Grünes Klassenzimmer“ vom Laga-Team

 

27.11.2019 | 17:00 – 18:00 Uhr | Hörsaalzentrum Campus Kleve Raum 01 02 006 (Seminarraum 3)

 „Darfst du das? Ja, ich hab’ das Recht dazu!“

Eine der wichtigsten Säulen einer demokratischen Gesellschaft ist das Recht. Kinder, egal wie jung oder klein, haben Rechte in der Gesellschaft.

Sie dürfen und sollten bei Problemen und Dingen mitentscheiden, die sie betreffen. Aber es gibt viele Stolpersteine bei der Teilhabe von Kindern und der Durchsetzung der Kinderrechte, denn oft wissen weder die Erwachsenen noch die Kinder selbst, welche Rechte sie haben. Manchmal glauben Erwachsene, dass Kinder noch keine eigene Meinung haben und nicht die richtigen Entscheidungen treffen. Und manchmal wissen die Kinder nicht, wie sie ihre Ideen und Wünsche erklären können.

In der Vorlesung lernen wir die Kinderrechte kennen. Mithilfe eines Spiels werden wir gemeinsam  herausfinden, welche Rechte man als Kind hat und wie man sie nutzen kann.

Vorlesung mit Kevin Brandt, M.A, Hochschule Rhein-Waal, Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

 

18.12.2019 | 17:15-18:00 Uhr | Audimax Campus Kleve

Erleben.entdecken.erforschen – die Landesgartenschau 2020

Wie gehen wir mit unserer Umwelt um und was ist das genau mit dem Klima, von dem jetzt alle reden? Warum sind wir in Deutschland „reich“? Und andere Länder, beispielsweise in Afrika, bitterarm? In den spannenden Kursen des Grünen Klassenzimmers geht es um neues Wissen, um Nachhaltigkeit, um Fairness und Gerechtigkeit. 

Vorlesung mit Irina Osthoff, Projektkoordinatorin „Grünes Klassenzimmer“ vom Laga-Team

 

15.01.2020 | 17:15 – 18 Uhr | Audimax Campus Kleve

„Kartoffeln, Schwein und Kuh: Landwirtschaft entdecken und verstehen“

Jeder von uns hat täglich mit Lebensmitteln zu tun. Denn jeden Tag essen wir! Wie aber entstehen unsere Lebensmittel? Warum ist die Milch weiß? Trägt die Kuh nicht eigentlich Hörner? Wie alt wird ein Schwein? Gemeinsam begeben wir uns auf eine kleine Entdeckungsreise rund um die Landwirtschaft.

Vorlesung mit Christian Wucherpfennig (Fachlehrer für Landwirtschaft an der Fachschule Haus Riswick in Kleve)

 

05.02.2020 | 17:15-18:00 Uhr | Audimax Campus Kamp-Lintfort 

„Brücken bauen wie Leonardo da Vinci“ – auch auf der Laga

„Ich weiß sehr leichte Brücken zu konstruieren, welche man leicht von einem zum anderen Ort transportieren kann. Sie lassen sich leicht aufschlagen und abbrechen.“ So beschrieb der Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci (1452 – 1519) seine selbsttragende Brückenkonstruktion. Doch wie funktioniert das? Dieses Phänomen und weitere Prinzipien der Mechanik erklärt kindgerecht Professor Dr. Peter Kisters, Professor für Maschinenbau an der Hochschule Rhein-Waal.

Kontakt

Dipl.-Biol. Martina Bracht-Nienaber

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Projektkoordinator

Campus Kleve
Raum 13 03 016
Tel.: +49 2821 806 73 - 382
Fax: +49 2821 806 73 - 160
E-Mail: martina.bracht-nienaber@hochschule-rhein-waal.de
 

Dr. Martin Kreymann

Wissenschaftl. Mitarbeiter / Projektkoordinator

Campus Kamp-Lintfort
Raum 02 00 435
Tel.: +49 2842 908 25 - 271
Fax: +49 2842 908 25 - 160
E-Mail: martin.kreymann@hochschule-rhein-waal.de

 

Die Kinder-Uni  ist Teil des Programms „Toolbox MINT“ der Hochschule Rhein-Waal und wurde im Rahmen des aus dem EFRE ko-finanzierten Operationellen Programms für NRW im Ziel „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und  Beschäftigung 2007-2013“ ausgewählt.