Interview - Latino Dance

1. Was müssen wir über Latino Dance wissen? Was ist das Besondere an Latino Dance?

Lateinamerikanische Musikrhythmen waren ein Konzept, das in den USA aufkam, um die aus Lateinamerika stammenden musikalischen Rhythmen von denen mit afroamerikanischem Ursprung unterscheiden zu können (selbst wenn der erste von ihnen inspiriert wurde). In diesem Sinne bezieht sich die lateinische Musik nicht auf einen einzigartigen Musikstil, sondern umfasst eine Vielzahl von Genres wie Merengue, Bachata oder Salsa. Diese Musik ist ein Stück populärer Kultur, da diese folkloristischen Rhythmen Legenden, Erzählungen, Tänze und Traditionen aus verschiedenen künstlerischen Ausdrücken beinhalten. Lateinamerikanische Musik zu tanzen bedeutet, die Melodie ihrer Musikinstrumente zu fühlen und sie die Kontrolle über Ihren Körper übernehmen zu lassen. Es ist nicht nur eine großartige Ausdrucks- und Entspannungsmöglichkeit, sondern auch eine hervorragende Konditionierungsaktivität. Sie können solo, mit einem Partner oder sogar in großen Gruppen getanzt werden. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen von Bachata, Salsa Caleña, Merengue und Lambada kennen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einige Rhythmen wie Cumbia, Mapalé, Porro, Vallenato ua zu tanzen.


2. Wann findet das Training statt?

Dienstags 19: 30-21: 00 Uhr

3. Wo findet das Training statt?

KaLi HSRW RAG 06 00 170

4. Kann man als Anfänger starten oder braucht man gewisse Vorkenntnisse?

Sowohl Neueinsteiger als auch Fortgeschrittene sind willkommen. Sie können Grundlagen erlernen, Ihre Züge polieren und sogar fortgeschrittenere Techniken erlernen


5. Was ist das Ziel dieser Veranstaltung?

Das Ziel ist, sich wöchentlich zu treffen, um Schritte verschiedener lateinamerikanischer Rhythmen zu lernen. Sie würden lernen, die verschiedenen Rhythmen zu unterscheiden, und Sie werden genug lernen, diese Rhythmen an jedem Ort ohne Choreographie zu tanzen.


6. Was ist dein Ziel, der Trainer dieser Veranstaltung zu sein?

Ich möchte die verschiedenen Tanzausdrücke aus meinem Land teilen. Lehren, wie man die Musik fühlen kann und wie sich die Rhythmen automatisch in unseren Körper bewegen


7. Was kannst du über dich als Trainer sagen?

Ich habe in Kolumbien tanzen gelernt und mich auf Social Dance konzentriert. Ich war jedoch den unterschiedlichen Rhythmen meiner Region sehr nahe. Ich war schon früh fasziniert von unserer Folklore und ihren unterschiedlichen Tanzausdrücken.

8. Warum sollte sich ein Student für diesen Sport interessieren?

Das Üben dieser Aktivität verbessert die Konzentration, Koordination, Ausdauer und Gedächtnis. Und wie alle Aktivitäten, die an der Universität angeboten werden, ist dies eine großartige Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, neue Leute kennenzulernen und aus dem Alltag herauszukommen.