Dienstag
04.10.2022
19:00 Uhr
Hochschule Rhein-Waal

STUDIUM GENERALE

Vertrauen und Akzeptanz in Algorithmen und KI

Campus Kleve
Audimax | 01 EG 010

VERTRAUEN UND AKZEPTANZ IN ALGORITHMEN UND KI

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz und algorithmischen Entscheidungssystemen wird in Wirtschaft und Gesellschaft immer allgegenwärtiger: Von Gesundheitssystemen (etwa bei der Früherkennung von Krankheiten), Finanzen (Kreditvergabe und Investitionsberatung), Unterhaltung (Vorschlagssysteme von Netflix oder YouTube für Musik und Filme) bis hin zur Mobilität (autonome Fahrzeuge und Navigationssysteme). Hiermit gehen enorme Potentiale, aber auch Risiken etwa im Bereich des Datenschutzes und der algorithmischen Diskriminierung einher. Der Erfolg dieser algorithmischen Entscheidungssysteme hängt zudem stark davon ab, ob die Verbraucher*innen ihnen vertrauen oder nicht. Prof. Dr. Jörn Sickmann, Jessica Römer und Dr. Zunera Rana analysieren in ihrer Forschung die unterschiedlichen Faktoren, die sich auf die Verbraucherbeteiligung und das Vertrauen in algorithmische Entscheidungssysteme auswirken.

Referent*innen:

Prof. Dr. Jörn Sickmann | Professor für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Industrieökonomie und Unternehmensfinanzierung an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Dr. Zunera Rana | Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Makroökonomie und Finanzwissenschaft an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Jessica Römer | Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelproject CONUS an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

 

Die Hochschule Rhein-Waal bietet mit dem Studium Generale regelmäßig eine Vortragsreihe, die sich an alle Bürger*innen, Studierende, Schüler*innen, Mitarbeiter*innen sowie Wissenschaftsinteressierte der Region richtet. In diesem Wintersemester findet das Studium Generale in Kooperation mit dem Forschungsschwerpunkt Centrum für Assistenz und Partizipation (CAsPar) statt.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Studium Generale? Schicken Sie uns gerne eine E-Mail an innovation@hochschule-rhein-waal.de.

Weitere Informationen finden Sie hier.