Montag
09.12.2019
20:00 Uhr
Hochschule Rhein-Waal

Benefizkonzert zur Unterstützung der Sea-Watch 3

Campus Kleve
Gebäude 01 (Hörsaalzentrum) | Raum 01 EG 005

Das Programm reicht von Chopin über Debussy und Fauré bis zum finalen Rachmaninoff Trio élégiaque in G-Moll. Zwischendurch wird über das Projekt informiert und der Einsatzbericht eines Crewmitgliedes vorgetragen. Das detaillierte Programm finden sie hier.

Das Konzert wird in Kooperation mit – und durch tatkräftige Unterstützung des AStA der Hochschule Rhein-Waal veranstaltet. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sea-Watch sind möglich.

Sea-Watch e.V. ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der zivilen Seenotrettung von Flüchtenden verschrieben hat. Ihr Einsatzschiff Sea-Watch 3 wird momentan auf Sizilien festgehalten. Mit dem Konzert wollen die Veranstalter die Initiative der Sea-Watch e.V. unterstützen.