Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

02.02.2015

Ein Elefant im Datenschutz-Dschungel

Für rund 20 nordrhein-westfälische Universitäten und Fachhochschulen ist es ein Meilenstein: Am 2. Februar nehmen sie gemeinsam den nichtkommerziellen Cloud-Dienst "sciebo" in Betrieb. Dieser Dienst – einer der größten seiner Art in Deutschland – ermöglicht Studierenden und Wissenschaftlern einen sicheren Umgang auch mit großen Datenmengen.

28.01.2015

Designstudierende der Hochschule Rhein-Waal gestalten Motive für das „Joint Research Centre“

Wandgestaltung zum Thema „Elektromobilität”

Studierende des Studiengangs „Information and Communication Design” entwarfen Illustrationen für die Gebäudewand des „Joint Research Centre“ der Europäischen Kommission.

26.01.2015

Verleihung einer Honorarprofessur

Am Freitag, den 23. Januar 2015 ernannte die Hochschule Rhein-Waal Herrn Prof. Dr. Julian Vincent für seine außerordentlichen Verdienste zum ersten Honorarprofessor der Fakultät Technologie und Bionik.

21.01.2015

Wasser – ein besonderer Stoff

Am 21. Januar 2015 findet die nächste Veranstaltung im Rahmen der Kinder-Uni der Hochschule Rhein-Waal statt. Andreas Kaudelka, Geschäftsführer der Stadtwerke Kamp-Lintfort erklärt in seiner Vorlesung „Wasser – ein besonderer Stoff“ kindgerecht was passiert, bevor unser Wasser aus dem Wasserhahn kommt und nachdem wir den Stöpsel in der Wanne gezogen haben.

20.01.2015

HSRW Submarine Team auf der boot Düsseldorf

Das selbst entwickelte und designte Unterwasserboot „INIA“ des „HSRW Submarine Teams“ der Hochschule Rhein-Waal begeistert das Publikum auf der Messe boot in Düsseldorf. Noch bis zum 25. Januar 2015 kann das Unterwasserboot am Stand E44 in Halle 5 bestaunt werden.

20.01.2015

Mehr als nur ein bedrucktes Papier mit vielen Unterschriften

Die Hochschule Rhein-Waal und das städtische Gymnasium Goch bauen ihre Kooperation weiter aus.

09.01.2015

logport IV - Vom Kohlenlagerplatz zu wertschöpfender Logistik

Unter dem Motto „logport IV - Vom Kohlenlagerplatz zu wertschöpfender Logistik“ befasst sich der nächste Vortrag im Studium Generale mit der Entwicklung und den Chancen der Logistikbranche. Markus Teuber, Geschäftsführer der LogPort ruhr GmbH Duisburg, referiert am Mittwoch, den 14. Januar 2015 um 18 Uhr auf dem Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal, Friedrich-Heinrich-Allee 25, Gebäude 1, 2. OG, Raum 01 02 105. Die Teilnahme ist kostenlos.

18.12.2014

Digital Manufacturing Future Symposium 2015

Technologien, Methoden und Systeme, mit denen Güter produziert werden, ändern sich substanziell. Das digitale Zeitalter ist auch in der Welt der industriellen Produktion angekommen und scheint die etablierten Praktiken radikal zu verändern. Das „Digital Manufacturing Future Symposium 2015“ am 18. Februar auf dem Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal thematisiert das digitale Zeitalter der herstellenden Industrie.

10.12.2014

Stipendiaten-Donatoren-Dinner an der Hochschule Rhein-Waal

Dank des Engagements niederrheinischer Unternehmen konnten im Wintersemester 2014/2015 insgesamt 48 leistungsstarke Studierende der Hochschule Rhein-Waal mit einem Deutschlandstipendium gefördert werden. Um sich für dieses Engagement bei den Stipendiengebern zu bedanken, hatten die drei Fördervereine der Hochschule zum Stipendiaten-Donatoren-Dinner in die Mensa auf den Campus Kleve eingeladen.

08.12.2014

Hochschule Rhein-Waal zeichnet innovative Ideen aus

Im Rahmen der Gründerwoche 2014 hat die Hochschule Rhein-Waal für ihre Studierenden zum zweiten Mal einen Ideen- und Gründerwettbewerb ausgeschrieben. 30 Studierende und Studierendenteams haben ihre Beiträge für den „Best-idea-start-up-business-brains Cup2014“ eingereicht. Die besten drei Ideen wurden nun ausgezeichnet.

Seiten