Studium Generale

Digital technologies for a liveable future

The lectures of Studium Generale offer scientific talks that are intelligible for everyone and help to build a general universal education. All events are free to attend for everyone and target both students and the public, citizens and pupils as well as all members of the university and people interested in science. The evening events not only aim to provide further education, but also provide a platform for lively exchange and discussions on current issues.

In the winter semester 2022/23, Studium Generale takes place under the title Digital technologies for a liveable future in cooperation with the new research center "center for assistance and participation (CAsPar)".

All lectures begin at 7 p.m. Please note that the lectures are in German.

If you have any feedback or questions feel free to contact innovation@hochschule-rhein-waal.de. We look forward to your participation.

 

Program:

27. September 2022 | Kamp-Lintfort | Hörsaal 2

This lecture will not take place and will probably be rescheduled for a later date.

Licht und Schatten der digitalen Transformation

Prof. Dr. Stephan Rammler | Diplom-Politologe und Wissenschaftlicher Direktor des Insitituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung

Entwicklung passender Technik für Menschen mit kognitiven Einschränkungen - wie geht das?

Prof. Dr.-Ing. Christian Ressel | Professor für Ambient Intelligent Systems an der Fakultät Kommunikation und Umwelt

 

04. Oktober 2022 | Kleve | Audimax

Vertrauen und Akzeptanz in Algorithmen und KI

Prof. Dr. Jörn Sickmann | Professor für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Industrieökonomie und Unternehmensfinanzierung an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Dr. Zunera Rana | Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Makroökonomie und Finanzwissenschaft an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Jessica Römer | Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelproject CONUS an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

 

25. Oktober 2022 | Kamp-Lintfort | Hörsaal 2

Moderne Datenbrillen: futuristische Werkzeuge oder eine Gefahr für die Privatsphäre?

Dr. André Frank Krause | Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsschwerpunkt Assistenz und Teilhabe

 

08. November 2022 | Kamp-Lintfort | Hörsaal 2

Technik für mehr Lebensqualität im Alter – Nutzen, Akzeptanz und Möglichkeiten

Prof. Dr. Nele Wild-Wall | Professorin für Forschungsmethoden und Diagnostik in der Psychologie an der Fakultät Kommunikation und Umwelt

 

22. November 2022 | Kleve | Audimax

Cobots - Kollaborative Roboter als zukünftige Helfer in Alltag und Industrie

Prof. Dr. Ronny Hartanto | Professor für Technische Informatik an der Fakultät Technologie und Bionik

Dr. Rainer Schramm | Geschäftsführer FLUXANA® GmbH & Co. KG

 

06. Dezember 2022 | Kleve | Audimax

Automatisiertes Fahren - Teilhabe für alle?

Prof. Dr.-Ing. Dirk Nissing | Professor für Regelungstechnik an der Fakultät Technologie und Bionik

 

13. Dezember 2022 | Kleve | Audimax

Smarte Helfer im Alltag - wie smart ist ein Smart Home?

Prof. Dr. Andy Stamm | Professor für Elektronik und Embedded Systems an der Fakultät Technologie und Bionik

 

Results of the survey

In order to further develop and improve the Studium Generale, we have started to conduct a survey among the visitors after each period of lectures.

The answers of the surveys are shown graphically below: