22.11.2017

Psychologiestudierende besuchen Dondersinstitut und Museen der Radboud-Universität Nijmegen

Mehr als 40 Studierende des Bachelorstudiengangs Psychologie (Arbeits- und Organisationspsychologie) nahmen am 25.10. an der Exkursion nach Nijmegen teil.

Nach interessanten Einblicken in den menschlichen Körper im anatomischen und pathologischen Museum wurden die Studierenden von Mitarbeitenden des Donders Institute for Brain, Cognition & Behavior empfangen und durch deren Labore geführt. Dort konnten sie u.a. Verfahren wie die Magnetresonanztomografie oder die transkraniale Magnetstimulation kennenlernen. Die Exkursion fand angegliedert an das Modul „Biologische Psychologie“ unter der Leitung von Prof. Nele Wild-Wall und Johannes Pfeifer statt und soll ggf. jährlich angeboten werden.