19.02.2018

Exkursion zum Green FabLab nach Barcelona

Mitte Januar besuchten vier Studierende der Studiengänge „Medien- und Kommunikationsinformatik“ und „Arbeits- und Organisationspsychologie“ der Fakultät Kommunikation und Umwelt das bisher einzige Green FabLab der Welt in Barcelona. Die Exkursion fand als Teil des interdisziplinären Projekts unter der Leitung von Prof. Dr. Rolf Becker (Professor für Sensorik und Mechatronik) und Prof. Dr. Kai Jörg Tiedemann (Professor für Ökologie und Umwelt) statt.

 

Ziel des Besuchs in Spanien war es mit dem Green FabLab-Leiter Jonathan Minchin ins Gespräch zu kommen, um die weltweite Kooperation zu stärken, Informationen über die Umsetzung des Green FabLab sowie Eindrücke und Inspirationen für eine eigene Realisierung zu sammeln. Das Green FabLab ist eine Einrichtung, die die Hochschule Rhein-Waal gemeinsam mit regionalen Partnern im Zuge der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort umsetzen möchte. Der Begriff Green FabLab ist angelehnt an das FabLab (für Fabrication Laboratory), das bereits am Campus Kamp-Lintfort existiert. Neben dem Austausch wurde die Exkursion von den Studierenden auch genutzt, um vor Ort Filmmaterial für den Imagefilm des geplanten Green FabLab in Kamp-Lintfort zu drehen. Der fertige Imagefilm soll in den nächsten Wochen auf nrwision – dem TV-Lernsender für NRW – erscheinen und den Zuschauern das Konzept des Green FabLabs bereits jetzt näher bringen.

Das FabLab Kamp-Lintfort ist Teil eines internationalen Netzwerks von offenen Werkstätten mit dem Ziel, das Wissen über digitale Fertigung zu verbreiten und interessierten Menschen unter dem Motto „How to Make Almost Anything“ kreatives Arbeiten zu ermöglichen. Diesen Gedanken des offenen und kreativen Arbeitens soll im Green FabLab um den Bereich der Umwelt- und Agrarforschung erweitert werden, also einen kreativen Raum für die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit bieten, der sowohl Wissenschaft, Wirtschaft als auch die Gesellschaft mit einbezieht.

Informationen