Press

Recent and Archived Press Releases

07.09.2014

Wissensnacht Ruhr

Interesting Programme on Kamp-Lintfort Campus on the 2nd of October 2014.

30.07.2014

Klever Nacht der Ausbildung

Die Hochschule Rhein-Waal lädt alle Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Freunde am Freitag, 9. Mai, zu der fünften Klever Nacht der Ausbildung auf den Campus Kleve ein.

11.07.2014

Einweihung Kunst am Bau

Kleve/Kamp-Lintfort, 11. Juli 2014: Der in Berlin lebende Künstler Prof. Raimund Kummer ging aus einem vom Land Nordrhein-Westfalen ausgelobten Kunst und Bau-Wettbewerb unter sechs Künstlerinnen und Künstlern als Sieger hervor.

08.07.2014

Forschungsprojekt zur Entwicklung neuer Analyseverfahren

Kleve/Kamp-Lintfort, 8. Juli 2014: Gefördert durch das „Zentrale Innovationsprogramm für den Mittelstand“ (ZIM) wird die Hochschule Rhein-Waal erneut mit der Fluxana GmbH & Co. KG aus Bedburg-Hau in Forschung und Entwicklung kooperieren. Das Projekt ist gleichermaßen an der Forschungsgruppe Analytik, Qualität und Ökologie von Frau Prof. Dr. Marie-Louise Klotz und Frau Dr. Myint Myint Sein der Fakultät Technologie und Bionik und bei Herrn Dr. Rainer Schramm, Geschäftsführer der Fluxana GmbH & Co.KG angesiedelt.

25.06.2014

Veranstaltung „Integriertes Produktionsmanagement“

Kleve/Kamp-Lintfort, 18. Juni 2014: Um am internationalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen Produktionsunternehmen ihre Produkte stets effizient fertigen und die Produktion kontinuierlich optimieren. Die Kenntnisse der Fertigungstechnologien sind neben den Methoden der integrierten Produktionsplanung und –steuerung ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung junger Ingenieurinnen und Ingenieure. Dabei trägt der intelligente Einsatz von Informationstechnologien ebenso zum Unternehmenserfolg bei, wie der Einsatz mitwirkender Qualitäts- und Geschäftsprozess-Managementsysteme.

24.06.2014

Lange Nacht der Studienberatung für Studieninteressierte

Kleve/Kamp-Lintfort, 24. Juni 2014: Kurz vor Ende der Bewerbungsphase öffnet die Studienberatung der Hochschule Rhein-Waal (Student Service Center) am 3. Juli 2014 zwischen 17 und 22 Uhr für alle Studieninteressierten ihre Türen am Campus Kleve, Gebäude 18, Marie-Curie-Straße 1. Das Student Service Center steht an diesem Abend für offene Fragen zum Thema „Studium an der Hochschule Rhein-Waal" zur Verfügung und informiert über alle relevanten Themen und Möglichkeiten - sowohl für das Studienangebot in Kleve als auch in Kamp-Lintfort.

18.06.2014

Mut zur Wut

Kleve/Kamp-Lintfort, 18. Juni 2014: Im Rahmen eines Plakatkurses unter der Leitung von Professor Christoph Zielke, Professor für Mediendesign an der Hochschule Rhein-Waal, entwickelte die Studierende Viviane Brücker aus dem zweiten Semester des Studiengangs „Information and Communication Design“ ein Plakat zum Thema „Mut zur Wut“. Das entstandene Plakat von Viviane Brücker mit dem Titel „Wenn ich mal groß bin, werde ich ein Chicken Nugget“ wurde aus 2573 eingereichten Postern von 1220 Teilnehmern aus 54 Ländern unter die besten 30 Plakate gewählt.

16.06.2014

Studierende der Hochschule Rhein-Waal auf Tour

Kleve/Kamp-Lintfort, 16. Juni 2014: Im Rahmen einer Fachexkursion zu dem Thema „Besonderheiten und Struktur des Agrarsektors in Ostdeutschland“ reisten Studierende der Fakultät Life Sciences in den Osten Deutschlands. Einführend in das Thema der aktuellen Entwicklungen im deutschen Ökolandbau stand ein Vortrag an der Universität Göttingen von Herrn Dr. Sebastian Lakner, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Agrarökonomie und ländliche Entwicklung der Universität.

13.06.2014

Raketenantrieb

Kleve/Kamp-Lintfort, 13. Juni 2014: Wie funktionieren eigentlich Raketen und was kann man mit ihnen überhaupt alles machen? Raketen sind nicht nur an Sylvester zu bestaunen. Sie sind derzeit die einzige Methode Satelliten und Raumschiffe zu bewegen. Wie das funktioniert und was die Bereiche Chemie und Physik mit Raketen gemeinsam haben, erklärt Prof. Dr. Neil Shirtcliffe. Dabei knallt, zischt und dampft es im Audimax der Hochschule Rhein-Waal. Die kleinen Besucherinnen und Besucher erwarten spannende und spritzige Wasser-Experimente zum Nachmachen und Bestaunen.

Die Kinder-Uni

22.05.2014

Students develop "Art & Cycle" App

Students have developed an app that navigates cyclers to places which inspired landscape artists.

Pagina's