12/06/2019

Locals4Students

Engagierte Bürgerinnen und Bürger unterstützen Studierende im Rahmen des Patenschaftsprogramms der Hochschule Rhein-Waal

Auch im Wintersemester 2019/2020 bietet das Welcome Centre der Hochschule Rhein-Waal wieder das Patenschaftsprogramm „Locals4Students“ an. In der Vergangenheit haben bereits zahlreiche Bürgerinnen und Bürger eine aktive Rolle übernommen und so vielen Studierenden den Einstieg in ihr Studium erleichtert.

Das Programm möchte interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Studierenden zusammenbringen. Überwiegend internationale Studierende wünschen sich Kontakte außerhalb der Hochschule, um noch besser integriert zu sein. Bürgerinnen und Bürger können auf diese Art Einblicke in die kulturelle Vielfalt der Studierenden erhalten.

Gesucht werden „Locals“, die dazu beitragen möchten, dass Studierende sich in ihrer neuen Heimat wohlfühlen. Was die „Locals“ in ihrer Funktion als Ratgebende leisten können und wollen, liegt allein bei ihnen. Ziel des Programms ist ein freundschaftlicher Austausch und die Bereicherung für beide Seiten. Die Studierenden sowie die Hochschule sind dankbar für jede Art von Unterstützung.

Zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch sind Interessierte herzlich am 16. Dezember 2019 ab 18:00 Uhr, in die Mensa (Gebäude 04), auf dem Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal, Friedrich-Heinrich-Allee 25, eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Für Fragen und zur Anmeldung kann die E-Mail-Adresse locals4students@hochschule-rhein-waal.de genutzt werden.

Informationen