17.12.2013

Weihnachtsvorlesung an der Hochschule Rhein-Waal

Unter dem Motto „Bitte machen Sie das niemals zu Hause nach" laden Prof. Dr. Neil Shirtcliffe und der Fachschaftsrat der Fakultät Technologie und Bionik alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 18. Dezember 2013 um 19 Uhr zur diesjährigen Weihnachtsvorlesung in das Hörsaalzentrum der Hochschule Rhein-Waal auf dem Campus Kleve ein.

Kleve/Kamp-Lintfort, 16. Dezember 2013: Zwischen all den Weihnachtsmärkten und Weihnachtsfeiern lädt die Hochschule Rhein-Waal alle Interessierten zu einer Vorlesung der etwas anderen Art in. Prof. Dr. Neil Shirtcliffe, Professor für Bionik mit dem Schwerpunkt biomimetische Materialien an der Hochschule Rhein-Waal und der Fachschaftsrat der Fakultät Technologie und Bionik werden in der Weihnachtsvorlesung alltägliche physikalische und chemische Phänomene auf anschauliche und humoristische Weise erklären.

Die Weihnachtsvorlesung richtet sich an alle naturwissenschaftlich-interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Freunde physikalischer Experimente mit der Warnung „Bitte nicht zu Hause nachmachen".

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Audimax (Hörsaalzentrum), Gebäude 01 EG 010 der Hochschule Rhein-Waal mit einem Glühweinverkauf. Der Vorlesungsbeginn ist anschließend um 19 Uhr. Die Vorlesung ist kostenfrei und in englischer Sprache.