26.03.2015

Landesweite Schweigeminute um 10:53 Uhr

Ein Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit den Opfern des Flugs 4U9525 und ihrer Hinterbliebenen.

Die Flaggen vor der Hochschule Rhein-Waal sind auf Halbmast gesetzt. Dies geschieht als Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit den Opfern des Flugzeugunglücks der Germanwings-Maschine, die am 24.März 2015 in den französischen Alpen verunglückt ist.

Informationen