28.02.2021

Informationen zur Planung des Sommersemesters 2021

Liebe Studierende,

wir hoffen, dass es Ihnen trotz der weiterhin sehr schwierigen Situation gut geht!

Vorweg muss ich Ihnen leider mitteilen, dass auch das nächste Sommer-Semester wieder in erster Linie digital durchgeführt werden wird. Grundsätzlich könnten Veranstaltungen im Verlauf bei besserer Inzidenzlage ergänzend auch auf dem Campus in Kamp-Lintfort angeboten werden. Hierüber werden Ihre Lehrenden Sie dann sofern dies der Fall ist rechtzeitig informieren. Sofern Sie nicht persönlich erscheinen können, erkundigen Sie sich bitte bei den Lehrenden nach Alternativen, um Ihre Teilnahme zu sichern.

Unabhängig hiervon wird es Module oder Elemente in Modulen geben, die Praxiselemente vor Ort benötigen. Diese werden wie im vergangenen akademischen Jahr unter Umständen verzögert oder mit Erschwernissen beginnen. Beachten Sie hier ebenfalls die Hinweise der Lehrenden.

Der allgemeine Stundenplan wird derzeit ausgearbeitet und wird dann ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht werden. Hierbei gehen wir an der Fakultät davon aus, dass wir wie geplant am 29. März 2021 starten werden.

Beachten Sie bitte, dass auch dies zunächst ein vorläufiger Plan ist und Abweichungen oder gar Absagen  weiterhin möglich sind, wobei wir natürlich versuchen, dies wieder zu vermeiden. Insofern informieren Sie sich bitte fortlaufend, insbesondere auf Moodle, so dass wir Sie bei allen Änderungen erreichen.

Ihnen nun – bei allen Schwierigkeiten – noch eine erfolgreiche Präsenzprüfungsphase, ein gutes und erfolgreiches Semester sowie vor allem Ihnen und Ihren Familien Gesundheit!

Herzliche Grüße

Klaus Hegemann,
Studiendekan