28.09.2018

Dual studiert mit Auszeichnung

Etwas Praktisches wollte Felix Smola nach der Schule machen, eigentlich am liebsten im Bereich Veranstaltungstechnik. Eine Berufsberaterin gab ihm den Tipp, es mit einem dualen Studium zu versuchen und so begann er eine Ausbildung und ein paralleles Maschinenbaustudium an der Fakultät für Technologie und Bionik der HSRW. „Das war genau die richtige Wahl“, sagt der 20-Jährige, der im Sommer seine Ausbildung zum technischen Produktdesigner mit einer Abschlussprüfung bei der IHK abgeschlossen hat. Eine erfolgreiche Wahl war es außerdem, denn mit seinen guten Noten in der Ausbildung gewann er das Weiterbildungsstipendium der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (SBB).

Zwei Jahre lang hat Felix Smola dual studiert, das hieß für ihn zwei Jahre lang drei Tage die Woche an der Fakultät für Technologie und Bionik als Auszubildender zu arbeiten und zwei Tage als Student die Vorlesungen und Seminare im Bachelorstudiengang Maschinenbau zu besuchen. „Das kann zwischendurch schon anstrengend sein“, findet Felix, aber ansonsten sieht er im dualen Studium eine Menge Vorteile: „Als Auszubildender habe ich viele Dinge gelernt,  die ich im Studium nicht gelernt habe und umgekehrt.“ Dazu kommt der engere Kontakt zu den Professoren, für die er als Auszubildender zum Beispiel die Lehrstände entwickeln und aufbauen durfte. 

Seit dem Sommer könnte Felix Smola nun Vollzeitstudent sein, aber so ganz lässt ihn die praktische Arbeit nicht los: Kurz nach seinem Ausbildungsende hat er eine reduzierte Stelle als technischer Produktdesigner an der Fakultät angetreten. Und sein Weiterbildungsstipendium möchte er auch gerne nutzen, um seine praktischen Fähigkeiten zu verbessern, beispielweise zum Fräsen.

Übrigens: Wer ebenfalls dual studieren möchte und seine Ausbildung in der Fakultät für Technologie und Bionik machen möchte, kann sich noch hier bis zum 05. Oktober bewerben! Maschinenbau und Mechatronik können dual studiert werden, die Ausbildung ist auf zwei Jahre verkürzt und der Besuch der Berufsschule entfällt für dual Studierende.