17.04.2018

Die Sicherheit der kleinen Helfer

Prof. Dr.-Ing. Greveler gibt im WDR Einblicke in seine Forschung und in die Möglichkeiten des IT-Sicherheitslabors der Fakultät.

Das Internet der Dinge schreitet voran und erobert unseren Alltag. Aber sind die kleinen Helfer auch sicher? Wie sieht es mit dem Datenschutz aus, wenn Geräte zuhören, zusehen und ständig messen, was wir tun? Diesen Fragen geht Prof. Dr.-Ing. Ulrich Greveler mit Studierenden im Labor für IT-Sicherheit am Campus Kamp-Lintfort nach. Nun war auch der WDR zu Besuch und stellte einige Aktivitäten vor.

Die Sendung wurde am 16.04.2018 in der WDR-Lokalzeit ausgestrahlt, und steht auch unter https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duisburg/video-digitale-welt-big-brother-is-watching-you-102.html bis zum 23.04.2018 als Download zur Verfügung.