DAAD-Sprachprüfung für Englisch

Auslandsstudium, Praktikum oder Stipendium?

Studierende der Hochschule Rhein-Waal, die sich für ein DAAD-Stipendium im Ausland bewerben möchten, haben die Möglichkeit, an einer DAAD-Sprachprüfung kostenlos teilzunehmen. Auf Grundlage dieser Prüfung wird ein DAAD-Sprachnachweis ausgestellt, der mit den übrigen Bewerbungsunterlagen ebenfalls eingereicht werden muss.

Die DAAD-Sprachprüfung ist in drei Abschnitte gegliedert: Lesen (45 Minuten), Schreiben (45 Minuten) und Sprechen (10 Minuten). Die Prüfung orientiert sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER), ist aber nicht standardisiert wie TOEFL oder TestDaF und variiert deshalb inhaltlich von Institution zu Institution.

Da der DAAD-Sprachnachweis nur 12 Monate gültig ist, können Bachelorstudierende erst ab dem 4. Fachsemester zur Prüfung zugelassen werden.

Wichtig: Studierende, die sich für ein Austauschsemester an einer Partnerhochschule der Hochschule Rhein-Waal bewerben möchten, benötigen in der Regel keinen DAAD-Sprachnachweis. Stattdessen kann Ihnen das International Center eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse nach einem kurzen Fachgespräch ausstellen.

Termine und Anmeldung:

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie in Moodle. Externe Teilnehmer wenden sich bitte an Herrn Ellis.

Kontakt

Anfragen von Externen bitte an Herrn Brett Ellis:

brett.ellis@hochschule-rhein-waal.de

Anmeldung und Infos für Studierende der Hochschule Rhein-Waal: Moodle