Prof. Dr. William M Megill

Prof William Megill ist sowohl Ingenieur als auch Biologe.  Sein Spezialgebiet ist das Unterwasserleben, speziell in Küstennähe und in Flüssen, wo das Leben kompliziert ist.

Sein Team entwickelt und baut Antriebssysteme und Sensoren, die in kleine U-Boote und Boote eingebaut und in Gewässern getestet werden. Inspiriert werden einige dieser Entwürfe von den Lebewesen, die in Flüssen und in Küstengebieten heimisch sind.

Neben der Forschung und Entwicklung beschäftigen sich Prof Megill und sein Team auch mit der Ökologie der Küstengebiete und Gewässer, in denen die Roboter eingesetzt werden. Diese Roboter werden dann vor Ort getestet, so zum Beispiel im Spoykanal direkt vor der Hochschule, in der Ostsee, rund um den schottischen Inseln und im Pazifik. Prof Megills Team hat enge Beziehungen zu Forschungsteams in Mexiko, Schottland, Italien, Neuseeland und Frankreich.

Sowohl die Forschung als auch der Unterricht wird von Prof Megill multidisziplinär gestaltet. Er unterrichtet mehrere Kurse des Fachbereiches Bionik, die Teil des MSc in Bionik und des BSc in Wissenschaftskommunikation und Bionik sind. Seiner Ansicht nach sollen Studenten zum experimentellen Lernen ermutigt werden; deshalb werden seine Kurse immer von einem praxisbezogenen Unterricht im Labor begleitet.  Zusätzlich zum Fachbereich Bionik unterrichtet Prof Megill auch im Fachbereich Design, insbesonders die praktische Umsetzung von technischer Zeichnung zum realen Objekt.

Ausserhalb des Curriculums ist Prof Megill die Triebkraft des neu U-Boot-Teams der Hochschule, das an internationalen Wettbewerben in den USA und England teilnimmt.

---

Kontakt:

Fon: +49 2821 80673 646

Email: wmm@hsrw.eu