07.11.2018

Schöner wohnen im Bach (News)

Vorlesung der Kinder-Uni – Was Lebewesen über die Wasserqualität aussagen

Im Rahmen der Kinder-Uni an der Hochschule Rhein-Waal im Wintersemester 2018/2019 widmet sich die zweite Vorlesung dem Thema „Schöner wohnen im Bach…was wir tun, damit die Lebewesen im Bach ein Zuhause finden“.

In der Vorlesung beschäftigen sich Dipl.-Ing. Karl-Heinz Brandt, Vorstand der Linksniederrheinischen Entwässerungs-Genossenschaft (LINEG), und die Biologin Dr. Carmen Gallas-Lindemann, ebenfalls von der LINEG, mit den Lebewesen, die wir mit bloßem Auge im Gewässer erkennen können. Dabei zeigen sie auf, was diese Tiere und Pflanzen über die Wasserqualität aussagen. Auch erläutern sie, was wir tun können, damit die Gewässer dauerhaft einen guten Zustand aufweisen.

Die Veranstaltung findet am 14. November 2018 von 17:15 bis 18:00 Uhr auf dem Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal, Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort, Hörsaalzentrum, Gebäude 01, Erdgeschoss, Audimax statt. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Informationen