28.09.2017

Breites Veranstaltungsangebot für Studieninteressierte

Hochschule Rhein-Waal bietet im Herbst vielfältiges Programm zur Studienorientierung

Die Studien- und Berufswahl ist ein spannender Prozess und zugleich eine große Herausforderung. Um diese souverän zu meistern, lohnt es sich bereits frühzeitig verschiedene Angebote zur Orientierung und Entscheidungsfindung in Anspruch zu nehmen. Auch die Hochschule Rhein-Waal bietet Studieninteressierten von Oktober bis November ein vielfältiges Programm zur Studienorientierung – darunter verlängerte Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung, Workshops zur Studienorientierung sowie das Schnupperstudium in den Herbstferien.

Derzeit informieren sich vermehrt Studieninteressierte, Abiturientinnen, Abiturienten sowie Schülerinnen und Schüler der Oberstufe über die Studienmöglichkeiten an der Hochschule Rhein-Waal. Um auf die gestiegene Nachfrage zu reagieren und auch berufstätigen Studieninteressierten sowie Schülerinnen und Schülern mit weiterer Anreise die Möglichkeit zu geben, einen Beratungstermin zu vereinbaren, bietet die Zentrale Studienberatung der Hochschule Rhein-Waal nun zusätzlich jeden ersten Montag im Monat (im Wechsel am Standort Kleve und Kamp-Lintfort) verlängerte Öffnungszeiten an: Von 17.00 bis 19.00 Uhr können Studieninteressierte Fragen stellen und sich im Entscheidungsprozess begleiten lassen. Die nächsten langen Öffnungszeiten der Zentralen Studienberatung finden am Montag, den 02. Oktober 2017 am Campus Kamp-Lintfort statt. Interessierte sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen oder direkt einen Termin unter 02821/80673-360 zu vereinbaren.

Darüber hinaus bietet die Zentrale Studienberatung für alle Schülerinnen und Schüler, die noch am Anfang ihrer Entscheidungsfindung stehen, an beiden Standorten einen Workshop zur Studienorientierung an. Die Veranstaltung ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sich in kleiner Runde mit dem eigenen Entscheidungsprozess auseinanderzusetzen und erste Strategien der Informationsrecherche kennenzulernen. Zudem gibt der Workshop Anregungen zur Informationsauswertung, bietet eine Plattform des Austauschs mit Gleichgesinnten und stellt Kriterien vor, die bei einer Studienwahl sinnvollerweise berücksichtigt werden sollten.

Termine:

06. Oktober 2017 von 15.00 bis 18.00 Uhr am Campus Kamp-Lintfort
14. Oktober 2017 von 10.00 bis 14.30 Uhr am Campus Kleve

Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der Oberstufe und die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung unter studienorientierung@hochschule-rhein-waal.de wird gebeten.

Studieninteressierte, die in ihrem Entscheidungsprozess schon weiter fortgeschritten sind oder sich für einen konkreten Studiengang der Hochschule Rhein-Waal interessieren, sind eingeladen am Schnupperstudium teilzunehmen, das Campusleben zu entdecken und einen Studiengang ihrer Wahl auszuprobieren. Das nächste Schnupperstudium findet in den Herbstferien vom 23. Oktober bis 03. November 2017 an beiden Hochschulstandorten statt. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler unverbindlich unter schnupperstudium@hochschule-rhein-waal.de in die Interessentenliste eintragen lassen. Sobald das Programm fertiggestellt ist, erfolgt eine Benachrichtigung per E-Mail, woraufhin sich alle Interessierte für die gewünschten Kurse anmelden können.

Informationen