17.12.2019

Neues Gesicht für die Hochschulmusik

Marco van Heys übernimmt die Koordination an der Hochschule Rhein-Waal

Die Hochschulmusik der Hochschule Rhein-Waal richtet sich neu aus. Anfang Dezember dieses Jahres hat Marco van Heys, staatlich geprüfter Atem-, Sprech- und Stimmlehrer sowie Tontechniker, die Koordination der Hochschulmusik übernommen. Van Heys verfügt über ein gut ausgebautes Netzwerk zur lokalen und internationalen Musikszene, welches er für wertvolle Synergieeffekte in der Region nutzen kann. Darüber hinaus leitet der gebürtige Niederrheiner seit fast zwanzig Jahren erfolgreich die Van Heys Studios in Kleve, was ihn als einen echten Experten für die Planung und Durchführung musikalischer Projekte und Events ausweist. Dass seine Liebe zur Musik nicht auf einen Stil festgelegt ist, passt gut zum internationalen Profil der Hochschule und ihrer musikalischen Diversität.

Für Fragen zum existierenden oder geplanten Angebot der Hochschulmusik können sich Interessierte an musik@hochschule-rhein-waal.de wenden.

Informationen