15.01.2020

#2 Best Idea Cup 2019 – Art Glove

Die nächste Businessidee aus der Reihe „Best Idea Cup 2019“ stammt von Daniela Venegas Carreno. Die Masterstudentin des Studiengangs Usability Engineering hat einen Massagehandschuh entwickelt, welcher durch Vibrationen Menschen mit rheumatoider Arthritis helfen soll – den Art Glove.

Durch Arthritis sind vor allem die Hände der Betroffenen von Schmerzen und Schwellungen gezeichnet und in der Bewegung eingeschränkt. Die gängigen medikamentösen Behandlungen sind zwar schmerzlindernd, haben aber auch Nebenwirkungen.

Venegas Carrenos Mutter leidet unter dieser Krankheit. Ihre Schmerzen kann  sie jedoch gut mit Handmassagen lindern. Jedoch ist es nicht immer möglich, dass ihr jemand bei der Massage behilflich ist.. So kam die Kolumbianerin auf die Idee, einen Massagehandschuh zu entwickeln, um auch ohne Mithilfe die Massage zu ermöglichen.

Mittlerweile ist das Team Art Glove um den Usability Engineering Studenten Philippe Vayda gewachsen. Beide können sich neben der Auszeichnung beim „Best Idea Cup 2019“ inzwischen auch über die Gründerberatung des Zentrums für Forschung, Innovation und Transfer (ZFIT) sowie das Gründerstipendium NRW freuen.

Ziel des Duos ist, nicht nur Venegas Carrenos Mutter und anderen Betroffenen zu helfen, sondern Menschen zu erreichen, die viel mit den Händen arbeiten oder einfach ab und zu eine Handmassage genießen wollen.

Informationen