woensdag
26.06.2019
16:00 Uur
Hochschule Rhein-Waal

Vorlesung der Kinder-Uni im Dorf Zyfflich

Wie mein Roboter macht, was mir gefällt!

Extern
Pfarrheim, Möllersweg 6, Zyfflich (47559 Kranenburg)

Um uns herum bewegt sich nahezu alles. Kinder nehmen diese Bewegung als selbstverständlich wahr, weil sie damit aufwachsen. Doch was steckt eigentlich dahinter?Warumfährt ein Roboter?Warumkann er etwas greifen?
Dieses und mehr soll an Hand einfacher kindgerechter Beispiele mit den Kindern interaktiv erarbeitet werden. Diese besondere Vorlesung der Kinder-Uni richtet sich an Kinder ab 4 Jahren. 

Vorlesung mit Dipl.-Ing.(FH) Michael Titze, M.Sc. (Mechatronik/Regelungstechnik), Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Technologie und Bionik der Hochschule Rhein-Waal

Entstehung einer Kinder-Uni Vorlesung in Zyfflich
In den vergangenen drei Jahren kooperierte die Family Community, unter Leitung von Frau Prof. Dr. Heike Helen Weinbach, Vanessa Heeks und Ina-Marie Abeck imRahmen des deutsch-niederländischen Interreg-V-Projekt
„Krachtige Kernen/Starke Dörfer (KRAKE)“ mit sechs Gemeinden, darunter auch das Dorf Zyfflich. Ziel der Ko- operation war die inhaltliche und strukturelle Unterstützung, Bedarfe von Kindern, Jugendlichen und Familien zu bestimmen, daraus partizipativ konkrete Maßnahmen abzuleiten und diese nachhaltigumzusetzen.
Wunsch der Zyfflicher Kinder war es, Roboter im Dorf zu haben. Neben mehreren Workshops in der Kita St. Martin Zyfflich fand im Januar 2019 ein Besuchstag in der Hochschule Rhein-Waal unter selbigem Motto statt. Die Kinder hatten dabei die Möglichkeit, Prof. Dr. Ronny Hartanto der Fakultät Technologie und Bionik in seinem Labor zu be- suchen um dort `echte Roboter´ zu bestaunen. Im Schülerlabor des zdi-Zentrums Kreis Kleve cleverMINT konnten die Kinder zudem eine kleine „Roboter-Fliege / Bibberich“ bauen und anschließend mit nach Hause nehmen. Um das Thema Roboter/Mechanik auch direkt ins Dorf zu bringen und für andere Kinder (und Erwachsene) zugänglich zu machen, entstand die Idee, im Anschluss an den Besuchstag eine Kinder-Uni Vorlesung im Dorf zu veranstalten.

Mit der Kinder-Uni bieten wir Kindern zwischen 8 und 12 Jahren die Gelegenheit, sich in speziell für sie entwickelten Vorlesungen für die Welt der Wissenschaft zu begeistern.​ Die Vorlesungen sind kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.