woensdag
10.10.2018
18:00 Uur
Gesellschaft und Ökonomie

Mittwochsakademie: Von regional bis global – Wirtschaft und Gesellschaft im aktuellen Zeitgeschehen

Verhaltensökonomik am Beispiel des "Nudging"

Campus Kleve
Gebäude 02 I Raum 01 017 (Seminarraum 5)

Wie "rational" treffen denn Wirtschaftssubjekte ihre Entscheidungen? Die Standortökonomie lehrt uns, dass Menschen ihre Entscheidungen ausschkießlich nach "Faktenlage" treffen. Die Verhaltensökonomik widerspricht diesen Normen und betont die Bedeutung - insbesondere - psychologischer Faktoren bei Entscheidungsfindungsprozessen. Der Vortrag stellt die wesentlichen Erkenntnisse der Verhaltensökonomik dar.

Dr. Fadi Mohsen, Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Wirtschaftswissenschaften

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Vortrag ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.