Welcome Refugees

Peer-Mentoring und Empowerment für Studierende mit Fluchthintergrund

Für Studierende mit Fluchthintergrund bietet die Hochschule Rhein-Waal (HSRW) ein studentisches Peer-Mentoring an. Grundgedanke ist das Empowerment von Studierenden mit Fluchthintergrund.

Im Rahmen des Peer-Mentoring betreuen qualifizierte Tutor*innen des Welcome Centres ihre Kommiliton*innen mit Fluchthintergrund, geben ihnen Orientierung an der Hochschule, stellen Kontakte zu Beratungsstellen her und unterstützen bei der Integration.

Ziel des Peer-Mentoring ist es, den Studienerfolg von Studierenden mit Fluchthintergrund zu erhöhen und sie bei den Herausforderungen ihres Studien- und Privatlebens in Deutschland zu unterstützen. Finanziert wird das Programm durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst.

Wer an dem Peer-Mentoring teilnehmen möchte, kann persönlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt zum Welcome Centre der HSRW aufnehmen.
 

Kontakt

welcome-centre@hochschule-rhein-waal.de

Tel.: +49 2821 8067342226

        +49 2821 8067359642

        +49 2842 9082559339