Dr. rer. pol. Dieter Reinhardt

Herr Dieter Reinhardt ist Politikwissenschaftler mit den Schwerpunkten UN-Missionen in Gewaltkonflikten, Staatszerfall und chinesisch-indische Beziehungen.

Er lehrt bereits seit dem Wintersemester 2013/2014 an der Hochschule Rhein-Waal. Dort unterrichtet er im Bachelorstudiengang International Relations sowie im Masterstudiengang Sustainable Development Management.

Aktuelle Publikationen: 'Pflichtbeiträge oder Freiwilligkeit', in: Vereinte Nationen, 2017, Nr. 3, S. 116-121; 'Sino-indische Beziehungen: Perspektiven für die Grenzregion', in: WeltTrends, Heft 99/2014, S.96-103 (zusammen mit Anja Senz); 'Das internationale humanitäre System und seine Akteure', in: Lieser, Jürgen/Dennis Dijkzeul (Hg.) (2013): Handbuch Humanitäre Hilfe: Theorie und Praxis des Helfens in Gewaltkonflikten und Naturkatastrophen, Berlin, Kapitel 5 (zusammen mit Denis Dijkzeul).

Vgl. dazu die persönliche Website www.dieter-reinhardt.de.