06.09.2019

Neue Brückenkurse der Fakultät Kommunikation und Umwelt

Vom 09. bis 21.09.2019

Brückenkurse sind Intensivkurse vor Beginn eines Studiums. Die Teilnahme ist freiwillig und es werden keine Credit Points vergeben. Brückenkurse dienen dazu, bereits erworbenes Wissen aufzufrischen und eventuell vorhandene, kleine Wissenslücken zu schließen. Sollten Sie sich für einen oder mehrere der angebotenen Brückenkurse interessieren, melden Sie sich bitte unter Angabe der folgenden Informationen

  1. Kurstitel
  2. Name
  3. Vorname
  4. Studiengang
  5. E-Mail Adresse

per E-Mail an.

 

Im Brückenkurs Mathematik werden grundlegende Themen der Mathematik/Statistik behandelt, mit denen alle Studierenden vor Beginn eines wissenschaftlichen Studiums vertraut sein sollten. Beispiele sind:

  • Elementare Rechenmethoden (inkl. Summen- und Produktzeichen, Potenzen und Logarithmen)
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Folgen und Reihen, Grenzwertbegriff
  • Grundlagen der Differentialrechnung (Funktionen und ihre Ableitungen)
  • Einführung in die Lineare Algebra (Vektoren, Matrizen)
  • Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung (Kombinatorik, Häufigkeiten)
  • Einführung in die deskriptive Statistik

    Je nach Kurszusammensetzung können sich Schwerpunkte auch verschieben.