Was tun in einer Krisensituation?

Die Sprechzeiten der psychologischen Beratung der Hochschule Rhein-Waal sind eingeschränkt und es besteht keine Rufbereitschaft. Daher kann es sein, dass wir in akuten Krisensituationen nicht erreichbar sind. In diesen Fällen können Sie sich an folgende Einrichtungen wenden:

  • bei dringendem Gesprächsbedarf:  Telefonseelsorge  0800 111 0 111 oder 0800 111 0222
    Die Telefonseelsorge ist 24h für Sie erreichbar.
    Weitere Informationen                                               
  • Hinweise zu internationalen Hilfestellen finden Sie hier                  
                       
  • in psychischen Notfällen wenden Sie sich an eine Fachklinik.

    Für den Kreis Kleve ist die LVR-Klinik Bedburg Hau zuständig.
    Bei einem akuten Aufnahmewunsch kontaktieren Sie die Zentrale Tel. 02821 810, diese verbindet Sie mit dem diensthabenden Arzt.

    Adresse: ​LVR Klinik Bedburg Hau, Bahnstraße 6, 47551 Bedburg Hau 

    Für den Kreis Wesel (linker Niederrhein Kamp-Lintfort, Moers, Rheinberg, Neukirchen, Alpen) ist das St. Nikolaus Hospital Rheinberg zuständig. Bei einem akuten Aufnahmewunsch kontaktieren Sie die Zentrale Tel. 02843 1790, diese verbindet Sie mit dem diensthabenden Arzt.         

    Adresse: St. Nikolaus Hospital Rheinberg, Orsoyer Straße 55, 47495 Rheinberg
     

  • bei akuter Fremd- oder Selbstgefährdung kontaktieren Sie die Polizei Tel. 110 oder den Rettungsdienst / Feuerwehr Tel. 112